- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Off-Topic: Wie britischen Oldtimer verkaufen? (BMW-E24-Forum)

honyama @, Donnerstag, 01. März 2018, 12:53 (vor 231 Tagen)

Hallo Forum,

ich habe ein kleines Anliegen, welches nur ganz am Rande mit unserem Schätzchen E24 zu tun hat.

Zusammen mit einem Kollegen habe ich ein Scheunenfund-Taxi des schottischen Herstellers Beardmore freigelegt. Beardmore stellte ca 700 solcher Taxi-Karossen (Beardmore MK7) her.

Im deutschsprachigen Raum findet man kaum Infos zu diesen Fahrzeugen und auch auf britischen Websites sind die Infos eher spärlich.

Da das Fahrzeug ohne kompletten Motor/Antriebsstrang ist, erachte ich den Aufbau für schwierig. Zudem liegen solch historische Fahrzeuge nun so gar nicht in unserem Interessensbereich.

Hat mir jemand ein paar Tipps oder Adressen wie man ein solches Fahrzeug verkaufen könnte? Bevorzugt natürlich Kontakte/Plattformen aus UK. Ich denke die Briten können sich eher für solch ein Fahrzeug erwärmen.

Was muss beachtet werden, wenn man das Fahrzeug nach England einführen möchte?

Würde zu gerne mal nach England fahren, doch ich weiß nicht, ob ich das Fahrzeug (im Verkaufsfall) einfach auf nen Hänger schnallen kann und mit dem E24 gen Norden chauffiere.

Wäre für ein paar Infos dankbar.

Grüße

hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum