- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

M88-Motorrevision - Teil 1 (BMW-E24-Forum)

Gregor Z. @, 72589 Westerheim, Freitag, 10. August 2018, 13:35 (vor 72 Tagen) @ HerrRossi21

Zu den gennannten Kosten für die Motorrevision möchte ich explizit hier schreiben, daß dies immer vom Verschleiß des Motors und den daraus resultierenden Arbeiten abhängt.

Der Revisionsaufwand kann sehr unterschiedlich hoch sein, hier sind Mehraufwände von 5.000 € sicher keine Seltenheit, z. B. durch Kolbenfresser bzw. beschädigte Zylinderbuchsen, Übermaßkolben, verbogene Kurbelwellen, gerissene Zylinderköpfe usw.!

Daher bitte ich auch im Interesse des durchführenden Fachbetriebs diese genannten Kosteneinschätzungen sehr individuell und als subjektiv zu betrachten, da eben auch jeder Motor individuell ist.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Beste Grüße!

Gregor Z.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum