- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Das ist das Jahr des stromlosen röhrenden Haifisches... (BMW-E24-Forum)

darkwing @, Sonntag, 26. Mai 2019, 17:07 (vor 21 Tagen) @ TH

Hi Stefan,

das hilft mir schon mal weiter, wobei ich gestern zu dem Thema noch unterschiedliche Stimmen einfangen konnte. Im Zweifelsfall entscheidet auch das Angebot die Lösung des Problems... Vielleich gibt´s noch ein paar Erfahrungswerte anderer 6er Fahrer zu dem Thema.

Danke & Gruss, Thomas

Hi Thomas!

Vor ein paar Jahren habe ich die Ofenrohre, die vom Vorbesitzer an den Endtopf geschweißt wurden, durch originalgetreue Chromblenden austauschen lassen.

Dazu war ich bei Stüber in Overath (https://stueber-auspuffanlagen.de/). Die haben einen super Ruf, und fertigen komplette Auspuffanlagen auf Kundenwunsch (auch für den Rennsport). Bei mir war zum Glück nicht so viel Arbeit, ein wenig flexen und schweißen haben gereicht. Dafür konnte ich mich dort etwas umsehen. Echt geil - was dort gebaut wird, ist vom feinsten. Aber immer noch bezahlbar.

Sollte ich was neues brauchen, werde ich mich dort beraten lassen, und dann entscheiden, was drunterkommt. TÜV-fähig sollte es definitiv sein, aber eventuell klanglich etwas kerniger als der Serienauspuff :-D

Viele Grüße
Daniel

--
=== 635CSi EZ 03/1985 ===
=== 750i EZ 12/1992 ===


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum