- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Impulsgeber an Getriebe gleich (BMW-E24-Forum)

Tom @, Schrobenhausen, Donnerstag, 14. November 2019, 22:16 (vor 72 Tagen) @ Mazel

Servus Marcel,

ja dann komm ich mal zum vorlesen vorbei, schick mir mal Deine Nummer per PN. Schau mal nach der Nummer von Deinem Steuergerät ob die auf 011 endet, einen gebrauchten Geber und ein DME Relais hab ich auch noch da.
Aber wenn ich mir Deine hochgeladenen Bilder 1 & 3 anschaue misst Du eben doch in die verkehrte Richtung, weil das die "Steckdosen" sind die in den Motorkabelbaum gehen, und nicht die "Stecker" die runter ans Getriebe gehen, die sollst Du Messen :-D ....nur mal so als kleinen Tip unter quasi Nachbarn. Aber wenn Du heute auf der richtigen Seite 290 Ohm gemessen hast an den hoffentlich richtigen Pins, dann sind beide kaputt. Was aber unwahrscheinlich ist das beide das selbe anzeigen.

Der Bezugsmarkengeber muß zw. Pin25 und 26 der Drehzahlgeber zw. Pin 8 und 27 950-970Ohm haben (Multimeter),der jeweils 3te Pin ist die Abschirmung.
Grau (Steckerseitig am Motorkabelbaum)ist der Bezugsmarkengeber, und hat am Kabel eine Markierung (Kabelbinder oder nen Ring) und gehört Getriebeseitig in die untere Bohrung die mit B gekennzeichnet ist, schwarz ist Drehzahlgeber, Kabel hat keine Kennung.....und da die Geber identisch sind hat der eine ne Markierung der andere eben nicht

--
Gruß
Tom


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum