- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Mal wieder Zentralverriegelung...Problem gelöst (BMW-E24-Forum)

Ferdi @, Sonntag, 22. November 2020, 11:55 (vor 8 Tagen) @ Ferdi

Guten Morgen,

das ZV-Problem konnte mit Werkstattunterstützung gelöst werden. Nach erneutem Durchmessen aller Leitungen und erfolglosem Ansteuern der Motoren blieb nur noch das Steuergerät als Fehlerursache. Ich kann die Ergebnisse leider nicht genau wiedergeben, aber die Spannungsignale zu den Motoren waren wohl fehlerhaft - und wie es scheint hat das Steuergerät blöderweise alle Motoren zerschossen.
Laut meiner Werkstatt (erfahrener BMW Meister) sei dies kein unbekanntes Fehlerbild - und würde auch erklären, warum der Motor in der Fahrertür so heiß wurde (siehe früherer Eintrag zu diesem Thread).

Ergo: neues Steuergerät besorgt und Signale waren sauber messbar. Dann neue ZV-Motoren besorgt und alles funktioniert wieder perfekt.
Einen Motor hab ich auch mal geöffnet und der roch ziemlich nach "Strom".

Leider ist der Stellmotor für die Beifahrertür für mein Modell nicht mehr lieferbar, d.h. die muss ich nun separat öffnen.

Frage daher in die Runde, ob jemand einen Stellmotor 51261385777 abzugeben hätte?

Schönen Sonntag,
Ferdinand

--
BMW 635 CSI - Bj. 02/1988 - 155kW (211PS) - manuelles Getriebe - delphingrau metallic - shadow line - BBS RC090


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum