- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

M635 geht nach Start sofort wieder aus (BMW-E24-Forum)

Rot-Runner @, Bei Stuttgart, Donnerstag, 31. Dezember 2020, 13:42 (vor 23 Tagen) @ JannikMartin

Gut, meiner ist auch n 84er... hab die Stecker aber nicht mehr im Kopf. Braun ist in seiner Funktion beim 3,5er irgendwie nicht so ganz klar gewesen. Man konnte ihn aber auf den blauen Stecker umstecken, dann ist er gelaufen. Ob das beim M jetzt auch so funktioniert mit dem grünen Stecker, weiß ich nicht. Stromlaufplan bzw. ETK könnte da helfen hinsichtlich finden, welcher Stecker was macht.
Ist beim Thermostatgehäuse nochmal n Geber? Dann wäre das wahrscheinlich der Temp.fühler für die Anzeige - was hinsichtlich der beiden anderen Stecker passen würde - ich denke nicht, daß sich M635 und 635 hier so sehr im Grundprinzip unterscheiden.

Geberwerte könntest mal mit der Suchfunktion suchen - Tom hatte die bei mir mal gepostet, weiß sie aber nicht mehr auswendig.

Bei meinem 735er damals konnte ich den blauen Stecker einfach auf den braunen Geber stecken, dann ist er wieder gelaufen. Nach Tausch des blauen Gebers wars wieder gut - gleiche Symptome, wie bei dir beschrieben. Vieleicht sind beim M die Farben anders - kann natürlich auch gut sein, daß es dein Geber gar nicht ist. Zum eingrenzen ganz praktisch, weil einfach und bezahlbar. Gleiches Verhalten hatte ich bei einem CS/2 auch bei einem defekten Steuergerät.

--
Viele Grüße
Markus

“Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.”


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum