- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Thermostat Einbau Dichtund unklar (BMW-E24-Forum)

peterm635csi @, Essen, Donnerstag, 07. Januar 2021, 12:49 (vor 10 Tagen) @ Tom

:-)
Du hast Recht,so wie es auf Deinem Bild aussieht ist es richtig.
Ich habe mir das Bild von Lukas einmal auf meinen anderen Rechner
mit größeren Bildschirm angeschaut und muss feststellen daß es
sich um das Thermostatgehäuse am Zylinderkopf handelt.
Nur der Gummiring sollte dann in den Deckel eingelegt
werden so daß dieser dann auf den Aussenkranz des Thermostat drückt.
So kann man sich die Papierdichtung sparen.
Es gab früher Mal Thermostate da war eine Dichtung um den Rand innen und aussen
montiert.Nur auch hier ,was gut war ,musste dem Diktat der Rechenschieber
weichen.
Was mich ein wenig irritiert,warum steht das Thermostat so weit aus dem Gehäuse raus?
Bei Deinem Gehäuse liegt es im Gehäuse sauber auf.

;-)

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum