- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

635 startet nicht (BMW-E24-Forum)

W.F. @, Nürnberg, Mittwoch, 21. Juli 2021, 10:44 (vor 98 Tagen) @ manuel1986

Hallo,

die 100 Oktan alleine sind vermutlich noch nicht des Rätsels Lösung, sondern der Hersteller, bzw. dessen Aditive im Benzin.

Hatte das selbe Problem auch schon mal mit Shell V-Power, genau wie ein Bekannter an seinem e30 M3, immer wieder feste Einspritzventile nach der verlängerten Winterpause.

Auch mit den "normalen" Kraftstoffen hatte ich dieses Problem an meinem 325e immer wieder mal, da haben auch neue Einspritzventile nichts verändert, nach längerer Standzeit wieder fest.

Seit ich Aral Ultimate 102 Tanke ist das Problem nie mehr aufgetreten, auch nach rund einem Jahr Standzeit u. Tank nie Leerfahren, immer nur kleinere Mengen nachtanken, keine Probleme mehr mit der Kraftstoffqualität.


MfG.
W.Franz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum