- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Motortemperaturproblem - neue erkentnisse (Technik: Klima / Lüftung)

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Dienstag, 29. Juni 2010, 00:13 (vor 3096 Tagen) @ Holger Lübben

Hi Holger,

das mit dem tempfühler test lasse ich einfach. Das ding muss einfach kaputt sein das der erste stufe kurz nach 12 angeht und bis rot nix passiert bezüglich stufe 2. Ich tausche die einfach und dann weiss ich dass den 99er ok ist. Bei überbrücken läuft der e-lüfter ja. Sicher ist sicher.

Das hier mit der lüftung interessiert mir aber mehr. Als ich die temp-fühler rausgeschraubt habe, 99grad zuerst (sitzt bei mir oben) um die zu reinigen, ist beim 99er (obere also) kein kühflüssigkeit rausgelaufen. Ich soll vielleicht hier dazusagen dass das system zwar lau-warm war aber nicht unter druck. Ist das normal? klar ist der obere teil vom kühler höher belegen als der motor aber???

Ich habe vor kurzem beim kühlschlauch-tausch und gleichzeitigen austausch der gummi und papp-dichtung der termostatgehäuse gleichzeitig diese 'kleines loch' im termostat (oben) gebohrt. Ich glaube es war 4mm oder so um die lüftung zu unterstützen.

Meinst du ich sollte sonst im werkstatt die lüftung profissionell machen lassen? Ist das wirklich notwendig?

Gibt es nicht irgendwelche sonstige tricks? Ich habe alles so gemacht wie es in der werkstatts-handbuch steht.

Gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum