- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht. (BMW-E24-Forum)

Hula (Spanien), Montag, 05. November 2018, 13:47 (vor 171 Tagen)

Liebe Forum Mitglieder,

Beim Kaltstart springt mein E24 manchmal an, läuft aber dann unrund und manchmal nicht.
Das Einspritzsystem habe ich schon geprüft. (Druck und Düsen)
Bei der Zündung fehlen teilweise 2 Impulse von 6. (O.T. fehlt, nachher 2 Impulse ok,
O.T. fehlt, nachher 2 Impulse ok usw.)
Referenz: Verglichen mit dem Puls vom O.T. Sensor.
Signale vom Drehzahlsensor und Bezugsmarkengeber sind ok.
Zündimpuls: Gemessen an Pin 1 am Steuergerät. Gelegentlich nur 1 Puls pro 1-2 Umdrehungen.
Dieser Test wurde mit einer Hilfszündkerze auf dem Zylinderkopf, direkt an der Zündspule gemacht, da leider kein Helfer vorhanden.
Relais wurde geprüft. Spannungsversorgung an Pin 10 plus 19 stabil.
Könnte der Fehler am Luftmengenmesser oder an Steuergerät liegen?
Das Auto ist ein E24 635Csi Baujahr 1981. Motornummer WBAEC410XB5581528.
Ich wären uns sehr froh, wenn mir jemand weiter helfen könnte.

Mit vielem Dank im Voraus
Hans (und Ursula) aus Spanien

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

thoro, Dienstag, 06. November 2018, 09:08 (vor 170 Tagen) @ Hula (Spanien)

Hatte ein ähnliches Problem bei meinem 635CSi ,Bj. 9/81. Nach Wechsel des OT -Gebers startet er wieder und läuft auch rund. Ich wechsle jetzt aber die beiden anderen Geber auch noch, da sie ja bei dem Alter wahrscheinlich auch in naher oder ferner Zukunft ihren Geist aufgeben.
Gruß
Thomas

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

Hula (Spanien), Donnerstag, 08. November 2018, 18:02 (vor 168 Tagen) @ thoro

Salü Thomas,
Vielen Dank für Deinen Rat.
Den Bezugsmarkengeber habe ich repariert. (Der OT Sensor vorne am Motor wird ja nur für das Diagnosegerät benützt und hat sonst keine Funktion. Pin 9 und 11 am Diagnosestecker)
Es ist so, dass mit dem Anlasser gedreht, die Signale vom Positionsgeber AKA Bezugsmarkengeber und dem Drehzahlgeber ok aussehen.
Aber sobald der Motor etwas angelaufen ist, gibt es Fehlzündungen und/oder der Motor stellt ganz ab. Vermutlich ist irgendwo ein Wackelkontakt?!
Weil die Stecker oben auf dem Motor eh zerbröselt sind, werden wir sowieso neue Sensoren bestellen.( Was hier ziemlich dauern wird, wir wohnen recht abgelegen.)
Mögliche weitere gute Ideen? Würden uns freuen
Hans (und Ursula)

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

thoro, Donnerstag, 22. November 2018, 16:32 (vor 154 Tagen) @ Hula (Spanien)

Salü Hans,

scheint, daß wir ein ähnliches Problem haben. Nach Einbau eines neuen Sensors 1214 1708 619 (0261210002): Der Motor startet und läuft tadellos, dann aber lässt er sich nach Abstellen nicht wieder starten (kein Zündfunke). Manchmal auch komplettes Aussetzen der Zündung für Bruchteile einer Sekunde während der Fahrt.
Ich suche jetzt den zweiten Sensor, finde den aber nirgends in den Ersatzteillisten. Sind beide etwa identisch? Der, den ich einbauen wollte (0261210001), passte leider nicht.
Alternativ käme als Lösung des Problems ein Wackelkontakt in Frage. Ich habe den Eindruck, dass der Motor nach Wackeln an den Kabeln und am Stecker der Motronic bzw. an den Steckern der Sensoren wieder startet (ist aber nicht reproduzierbar).
Wer hat noch eine schlaue Idee?

Danke und Gruß
Thomas

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

HerrRossi21 @, 85640 Putzbrunn, Freitag, 23. November 2018, 12:22 (vor 153 Tagen) @ thoro

Hallo zusammen,

DME-Relais und Benzinpumpenrelais sind ok? Hatte das mal bei einem 911. Der Wagen lief super,
ging mal während der Fahrt aus, ließ sich dann für ein paar Minuten nicht starten. Dann sprang er wieder an.
Der Fehler kam dann nochmal und öfter. Nach Austausch der Relais lief er wieder super.

Über die Relais läuft viel Strom und die Lötstellen brechen manchmal nach 30 Jahren. Mann kann die Lötstellen nachlöten oder das Relais austauschen. Bei meinem BMW hab ich die vorsorglich getauscht, da die nicht die Welt kosten.

Grüße aus München
Bernd

--
BMW M635CSi Euro 286PS, 01.10.1984, diamantschwarz, Leder Buffalo anthrazit, BBS RS007 3-tlg 240/45ZR415 TRX, BMW Bavaria Electronic...

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

Hula (Spanien), Sonntag, 25. November 2018, 19:46 (vor 151 Tagen) @ HerrRossi21

Salu Berndt,
Relais gereinigt und nachgelöted.Batteriekontakte auch neu gemacht.Sensorsignale nachgemessen-> sind ok. Trotzdem fehlt ein Zündimpuls pro Umdrehung.(Zwei Pulse ok, ein Puls fehlt-zwei Pulse ok, ein Puls fehlt usw. und zwar unabhängig von der Drehzahl.)
Hat jemand Unterlagen über das INNENLEBEN dieser DMEs? Oder weiss jemand wo man solchiges entweder ausleihen oder erweben könnte?
Vielen Dank für Eure Tips, wir schrauben weiter........
Hans und Ursula

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

HerrRossi21 @, 85640 Putzbrunn, Montag, 26. November 2018, 13:41 (vor 150 Tagen) @ Hula (Spanien)

Hallo Hans,

so tief stecke ich in der Materie nicht drin. Eventuell könntest du mal das Mitglied M4ever anschreiben. Der ist glaube ich ein Experte.
Der hat zwar sein Auto verkauft, eventuell hilft er trotzdem.
Welche Motronik hast du? Ich meine die Boschnummer. Gibt es für den normalen 635er teils nicht teuer auf Ebay. Einfach mal googeln.

Grüße aus München
Bernd

--
BMW M635CSi Euro 286PS, 01.10.1984, diamantschwarz, Leder Buffalo anthrazit, BBS RS007 3-tlg 240/45ZR415 TRX, BMW Bavaria Electronic...

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

Hula (Spanien), Dienstag, 27. November 2018, 16:40 (vor 149 Tagen) @ HerrRossi21

0 261 200 002 ist die Nummer. Werde mal die Bucht konsultieren müssen...
Hat jemand Unterlagen zum Innenleben? (Elektronikwerkstatt und Erfahrung, z.B mit Flugzeug-Autopiloten der 80er Jahre, vorhanden.)
Danke, hans

Avatar

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Freitag, 23. November 2018, 17:07 (vor 153 Tagen) @ thoro

Ganz banal aber die anschlüsse am batterie sitzen fest?

gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

thoro, Samstag, 24. November 2018, 10:59 (vor 152 Tagen) @ E24Schwede

Danke für die Tipps! DME Relais schon gewechselt gehabt, Motronic auch bereits gewechselt, Batterieanschlüsse fest.
Gruß
Thomas

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

Hula (Spanien), Sonntag, 25. November 2018, 20:56 (vor 151 Tagen) @ thoro

Lieber Thomas,
Die Sensoren sollten mechanisch identisch sein. Falls dies wichtig ist, ist unser Auto noch aufgebockt und ich könnte es nachmessen.
Schraub heil!
Hans und Ursula

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

thoro, Mittwoch, 28. November 2018, 17:01 (vor 148 Tagen) @ Hula (Spanien)

Liebe Hans und Ursula,
so wird es wohl sein. Habe den Sensor bestellt und hoffentlich nächste Woche einbauen.
Habe heute meine Original Bosch Motronic von Bosch abgeholt. Testprotokoll: alles in Ordnung , alle Simulationen bestanden. Dieselbe Motronic vorher nach Hitzing und Paetzold geschickt. Nach zwei Monaten zurück bekommen mit dem mündlichen Kommentar: irreparabel defekt. Wenn der Wagen wieder fehlerfrei läuft, werde ich diese Motronic wieder einbauen. Interessiert mich, wer denn richtig gemessen hat! :-D
Viele Grüße nach Spanien,
Thomas

--
BMW 635CSi, Bj. 9/81, Automatik

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

Hula (Spanien), Sonntag, 02. Dezember 2018, 10:22 (vor 144 Tagen) @ thoro

Salü Thomas,
Leider kommen wir hier nicht weiter und wüssten gern, wo genau Du die Motronic hast testen lassen und was die Kosten waren?! Kann es sein, dass man dies noch von Bosch selbermachen lassen kann?
Würden unsere auch zum testen senden. Zumindest wüsste man dann, ob es das Teil nach all den Jahren noch tut.
Wieder vielen Dank und freut uns, dass es Dein gutes Stück wieder tut.
Hans und Ursula

Kaltstart bei meinem E24 81er 635csi funktioniert nicht.

thoro, Dienstag, 04. Dezember 2018, 20:50 (vor 142 Tagen) @ Hula (Spanien)

Hallo Hans und Ursula,

Hitzold und Paetzing waren ca. 90 inkl. MwSt.. Bosch Classic waren 119,00 plus MwSt..
Adresse: Robert Bosch GmbH, Bosch Electronic Service, Robert Bosch Str. 200, 31139 Hildesheim (bosch-repair-service.com). Meine Motronic 0261200002 war wohl nicht im Computer gelistet, d.h. die freundliche Dame am Telefon sagte erst haben wir nicht und machen wir nicht. Erst im Gespräch mit einem der Techniker ging dann alles. Wenn es bei Euch nicht klappt, muss ich einmal nachschauen, ob ich den Namen des Mitarbeiters noch finde.
Viel Erfolg und viele Grüße,
Thomas
PS: Bin noch nicht zum einbauen gekommen. Geht bei mir evtl erst am Wochenende oder nächste Woche weiter!

--
BMW 635CSi, Bj. 9/81, Automatik

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum