- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Elektrische Sportsitze Beinauflage Kabel fehlt (BMW-E24-Forum)

Bastii81, Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:27 (vor 219 Tagen)

Hallo Zusammen,

ich habe an meinem 1988 E24 meine Comfortsitze gegen Sportsitze getauscht. Alles Original, Stecker passen 1:1, elektrische Verstellung samt Memory funktioniert einwandfrei. Einziger Unterschied ist die Beinverstellung an den Sportsitzen, welche gegenüber den Comfortsitzen dazu gekommen ist (Schalter jeweils aussen am Sitz).

Nun zum Problem: Diese Beinsitzverstellung geht auf beiden Seiten nicht. Ich habe die Schaltpläne studiert und es ist klar, das ein Kabel am Sitz selbst fehlt. Und zwar die Zuleitung (12V und Masse) welche die Beinverstellung (Schalter) mit Spannung versorgt. Diese Spannung samt Masse wird lt. Schaltplan an den jeweiligen Modulen der Sitze (Fahrer und Beifahrer) abgenommen und geht erst an einen Stecker unter dem Sitz (siehe Bild), dann weiter zum Schalter. Die Verbindung zum Motor (blau und grau) der Beinverstellung ist da. Ich könnte die Zuleitung neu und einzeln an den Stecker bringen. Das wäre auf der Beifahrerseite kein Problem. Da ich aber davon ausgehe, das die Beinverstellung auf der Fahrerseite mit im Memo integriert ist möchte ich es original anschließen.

Unter den bestellbaren Kabelsätzen bei BMW habe ich dieses Kabel nicht entdecken können. Ich hänge mal ein Bild an. Vielleicht hat sich jemand schon damit beschäftigt. [image]

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum