- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Kotflügel Aufnahme Dämpfer (BMW-E24-Forum)

Holger Petersen @, Mittwoch, 10. April 2019, 19:46 (vor 99 Tagen)

Hallo liebe 6er-Freunde,
folgende dringende Frage:
Ich habe einen linken Kotflügel bei BMW bestellt. Dieser mit der Endummer 205 am Ende ist für mein Baujahr 81 und damit für die erste Serie.
Erstaunen tut mich, dass der Befestigungspunkt für den Haubendämpfer am Kotflügel ist.
Siehe hier:

[image]

Meine Kotflügel haben das nicht. Kann ich das einfach vorm Lackieren abflexen. Passt der ansonsten perfekt?
Schnelle Antwort wäre super!
Danke euch

--
635 Baujahr 1981 Automatik

Avatar

Kotflügel Aufnahme Dämpfer

Tom @, Schrobenhausen, Mittwoch, 10. April 2019, 21:21 (vor 99 Tagen) @ Holger Petersen

Ja kann man abflexen, ob Du das kannst keine Ahnung. Und wenn mans gescheit machen will bohrt man die Schweisspunkte vom Halter ab und flext nicht rum. Ob er passt wirst Du spätestens sehen wenn die Seitenwand montiert ist. Aber auch hier kannst sie ja erst Lackieren lassen und schauen ob sie passt. Aber normalerweise schaut man erst obs passt, richtet notfalls aus und dann kommt die Farbe drauf.

--
Gruß
Tom

Avatar

Kotflügel Aufnahme Dämpfer

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Mittwoch, 10. April 2019, 23:10 (vor 99 Tagen) @ Holger Petersen

Hi. einer frage: Woher hast du das ding? Von BMW?

Ich kenne diesen halter nicht. Sitzt doch an der seitenwand innen (bei M beifahrerseite versetzt nach vorne) soweit ich es mir erinnern kann und nicht oben am kotflügel.

Allerdings nach etwas herumsurfen bin ich auf dieser seite gestossen: Klick
Dort auf bild #4 sieht man auch den halter. Hoffentlich weiss jemand mehr dazu.

Ich wurde den aber erstmal anbauen und testen wie es passt. Vielleicht haben die sich was später überlegt und irgendwas funktioniert besser so wenn man dort den dämpfer befestigt?

Gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Avatar

Kotflügel Aufnahme Dämpfer

Tom @, Schrobenhausen, Donnerstag, 11. April 2019, 02:28 (vor 98 Tagen) @ E24Schwede

Servus Peter,

der Halter hat auf einer Seitenwand bis 82 nichts zu suchen. Der Halter ist normalerweise nur auf der linken Seite wegen dem M635. Bei dem wurde die Gasdruckfeder links auf dem Halter befestigt weil weiter unten wo die Halterung beim normalen 6er ist kein Platz war wegen des Luftfilterkastens beim M. Deswegen hat der M links auch eine kürzere Gasdruckfeder :-). Ich meine der Halter war bei den ab 82 Seitenwänden ab der Nachfertigungsaktion im Jahr 2002 oder 2003 aufgepunktet.Den Halter gibts übrigens auch separat zu kaufen.
Das Bild das Du verlinkt hast, ist eine originale BMW Seitenwand. Ja mittlerweile wird nur noch lausige Qualität gefertigt :-( , naja die zeiten werden nicht mehr besser.

--
Gruß
Tom

Avatar

Kotflügel Aufnahme Dämpfer

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Donnerstag, 11. April 2019, 19:17 (vor 98 Tagen) @ Tom

Na, man lernt ja nie aus. Ich habe die kotflügel von M nicht in betracht genommen da es sich ja um ein früh-modell handelte.

Egal. Ich bin diesbezüglich (M) jetzt aber etwas gesurft und bin auf diese bilder gestossen:

Wenn ich aber hier schaue:
[image]
Und hier:
[image]

sehe ich jetzt dass zumindest bei den US M versionen beide oben sitzen. Ich schaue einfach zu selten im motorraum beim M :-)

Dann mussten doch aber beide dämpfer kurzer sein oder nicht? So wie ich es sehe haben die obere halter die gleiche längsposition. Ich dachte dass bei den EU M's nur ein dämpfer wo anderes sass (kurzer) und der andere unten auf der seite innen (lang). Wie hängt das zusammen? Sitzen die dann unterschiedlich längs auf der haube oder wie? Oder sitzen bei alle Ms doch beide oben?

Hier ist übrigens einen nicht-M (zumindest motortechnisch gesehen) wo dieser typ von kotflügel (mit halter) montiert sind. Die dämpfer sind aber wie normal zumindest beim CS/1 an den halter am innenwand montiert:
[image]
Hierzu habe ich eine wilde theorie: Vielleicht hatte der besitzer einen kolbenfresser (oder so) und wollte die teuere renovierungskosten des M88/S38 nicht bezahlen und ist auf M30 umgestiegen. Dabei hat der auch die seiteninnendämpferhälter dran gemacht damit niemand was merkt. Schlau.. Er hat aber vergessen die alte oben wegzumachen. Schade, busted!! Was meint ihr? ;-)

Notiz: Es sieht aber so aus als der kotfügel bei ecstuning wirklich für einen CS ist. Schau der abstand zwischen radläufausbuchtung und zierstreifen-linie. Ihr weisst was ich meine. Wenn nur dieser halter für M ist dann verstehe ich flughafen. M gab es ja nur ab 83 (CS/1) wo diese abstand kleiner ist wegen der grösseren räder. Was hat der halter hierdrauf zu suchen?

Oder "oh no" ist vielleicht hier so, genau wie bei der türe, dass um geld zu sparen es mittlerweile nur 1 universal-e24-kotflügel-modell gibt mit allem druff und dran was alle modelle so brauchen. Dann müssen wir vielleicht alle beim kotflügelneukauf auf 14' 205 breite räder/reifen rückrüsten mussen damit die räder reinpassen. Oh je. Dies geht dann definitiv in der falsche richtung meine meinung nach. ;-)


Gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Kotflügel Aufnahme Dämpfer

Holger Petersen @, Donnerstag, 11. April 2019, 19:33 (vor 98 Tagen) @ E24Schwede

Wie dem auch sei. Problem ist dank Toms Idee professionell gelöst. Ich bitte um keine weiteren verunsichernden Einträge. :-D 1. Serie heißt 1. Serie. Das weiß BMW, das weiß auch W&N, wo die Kotflügel diese Halter ebenso haben.

Danke euch

--
635 Baujahr 1981 Automatik

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum