- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Dachhimmel bitte um Hilfe (BMW-E24-Forum)

Jörg OPI, Montag, 13. Mai 2019, 21:02 (vor 7 Tagen)

Hallo zusammen

Der Keber hat sich abgelösst und der Himmel verteilt seinen dreck im ganzen Auto....
Ab ca 70 ist es nicht mehr möglich die Scheiben herunterzufahen ohne im Dreck zu ersticken.

Da ich mit dem Sauger mich schonmal am Himmel versucht habe den Dreck von A nach B zu bekommen .....hier mein Plan
Rechts und links die Leselampen ausbauen und den Dreck mit dem Sauger bis an die öffnung ziehen.

Hat das jemand schon versucht ?
Welcher Typ Kleber eignet sich besonders gut um den Himmel zu kleben ( Stoff )
Einen Sprühkleber habe ich schon versucht der war aber nix ...

Vielen Dank

Avatar

Dachhimmel bitte um Hilfe

Ewald @, München, Montag, 13. Mai 2019, 22:53 (vor 7 Tagen) @ Jörg OPI

Hallo, der Himmel ist ja grundlegend gespannt und nur an den Kanten geklebt. Du kannst es mit dem Sauger versuchen, dies wird wahrscheinlich aber nur geringfügig helfen und dein OpenWindowLimit auf 76 anheben. Ich habe gerade bei mir einen neuen Himmel eingebaut, da sich der alte Himmel und der Schaumstoff schön aufgelöst hatten, also ähnlich wie bei dir.
Viele Grüße
Dennis

Dachhimmel bitte um Hilfe

Jörg OPI, Dienstag, 14. Mai 2019, 06:15 (vor 7 Tagen) @ Ewald

Ich würde gern einen Schwarzen Dachhimmel einbauen
aber habe keine Lust die Fenster auszubauen.
Ich werde es mit den Sauger mal versuchen und dann berichten

Kennt jemand einen guten Kleber? die Kanten vom Schiebedach lösen sich schon wieder.

Dachhimmel bitte um Hilfe

uli @, Bad Oeynhausen, Dienstag, 14. Mai 2019, 07:44 (vor 7 Tagen) @ Jörg OPI

Der Dreck ist Schaumstoff auf den der Himmel geklebt ist und der sich im Laufe der Jahre zerlegt.
Da wirst du über kurz oder lang nicht drumrum kommen den komplett neu zu machen.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Dachhimmel bitte um Hilfe

b_jungjohann @, Oldenburg, Dienstag, 14. Mai 2019, 08:24 (vor 7 Tagen) @ uli

Moin.

Ich hatte auch immer das Auto voll von diesem Krümelkram. Habe mir dann vor 3 Jahren einen langen, flachen und flexiblen Staubsaugeraufsatz bestellt. War recht günstig.
Dann auch durch die Innenraumleuchten alles richtig penibel ausgesaugt.
Bis heute ist der 6er Krümelfrei.

Zum Himmel ankleben habe ich gerade bei meinem C Kadett Pattex genommen. Hält super.

Gruß Bernd

--
635CSi, Bj.07.83, Schalter, Delphin-met.

Dachhimmel bitte um Hilfe

OliverG. @, Koblenz, Dienstag, 14. Mai 2019, 08:50 (vor 7 Tagen) @ b_jungjohann

Hallo,
ich hatte das Problem mit dem Dachhimmel beim Schiebedach.
Habe dann alles sauber gemacht und mit Würth Kraftsprühkleber Plus befestigt, hält bis jetzt fest.
https://eshop.wuerth.de/Produktkategorien/Kraftspruehkleber-Plus/14013005041702.cyid/14...
Grüße
Oliver

--
BMW M635 CSI

Dachhimmel bitte um Hilfe

Jörg OPI, Mittwoch, 15. Mai 2019, 07:30 (vor 6 Tagen) @ Jörg OPI

Vielen Dank für die Info
Dann auf ans Werk Leuchten ausbauen und dann gehts ans saugen
:)
Danke für den Tip mit dem Kleber

Avatar

Dachhimmel bitte um Hilfe

Syppus @, Karlsruhe, Mittwoch, 15. Mai 2019, 08:47 (vor 6 Tagen) @ Jörg OPI

hi,

habe das mit dem ausaugen auch versucht, mit mäßigem erfolg. hab mir extra so einen schmalen aufsatz geholt und bin über die innenraumbeleuchtung rein.

bei mir hat sich das aber durch häufiges fahren so verbessert, dass ich erstmal den himmel nicht machen lasse. wenn alles rausgebröselt ist, kommt auch nix mehr nach;-)

grüße micha

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum