- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Motorölpumpe (BMW-E24-Forum)

petersechser @, 19348, Sonntag, 13. September 2020, 22:31 (vor 8 Tagen)

hallo,
wenn man bei den bekannten Lieferern im Internet nachschaut,so gibt es für den E24 keine Motorölpumpe und auch keine Teileversorgung.Das ist für mein Gefühl schon bedenklich.
Es gibt aber für den M30 Motor vom E32 ab 86 alle Einzelteile und auch komplette Pumpen.
Sind die E32 Pumpen am E24 umrüstbar?
Gruß
Peter

Motorölpumpe

peterm635csi @, Essen, Montag, 14. September 2020, 09:42 (vor 8 Tagen) @ petersechser

:-D
Ich mach mal Radio Eriwan.
Im Prinzip ja,aber....
Es kommt auf die Ölwanne an.
Der größte Teil hat einen Ölhobel mit der entsprechenden Öffnung für das Saugrohr.
Ich glaube mich erinnern zu können,das die Ölwannen beim E 09 & E12 keinen Ölhobel
hatten.Die gab es auch noch aus Blech ?!?!
Jetzt das Aber:Wenn man das Saugrohr der neuen Pumpe durch das der alten wechselt,
sollte es gehen, vorausgesetzt die Bohrungen für die Rotorwelle haben den gleichen
Durchmesser.
Noch eine Anmerkung am Rande,800€ für eine Pumpe,das schon erschreckend.:-(

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

Motorölpumpe

uli @, Bad Oeynhausen, Montag, 14. September 2020, 10:05 (vor 8 Tagen) @ peterm635csi

Es sollen auch die Pumpen vom E34 gehen. Das muß man angeblich nur den Ölansaugschnöchel umbauen.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Motorölpumpe

WW 635 H @, Montag, 14. September 2020, 22:41 (vor 7 Tagen) @ uli

Moin,

Es passen alle Ölpumpen vom m30 auch vom m88 oder s38, der ansaugrüssel ist aber anders und passt dann entsprechend nur in die dafür vorgesehene Ölwanne, ich hab im e9 mit s38 den Rüssel und die Ölwanne vom alten e9 m30.

Gruss Stefan

--
E9 Gruppe 2 Nachbau mit S36 - e30 Folger Breitbau mit M88 - e24 mit Alpina M30

Avatar

Motorölpumpe

WW 635 H @, Dienstag, 15. September 2020, 14:35 (vor 7 Tagen) @ WW 635 H

Hallo,

Mir fällt gerade ein, das Saugrohr vom alten e9 m30 passte nicht an die pumpe vom s38, deswegen habe ich hier die alte pumpe vom m30 verbaut. Die passte aber, mit umbau des Zahnrades. Bei dem Alpina B11 im e24 passte das Saugrohr ohne Probleme an die vorhandene Pumpe. Also könnte man davon ausgehen, das es mindestens 2 verschiedene Pumpen gibt, mit diversen anderen Saugrohren und dazu passenden Ölwannen.

Gruss Stefan.

--
E9 Gruppe 2 Nachbau mit S36 - e30 Folger Breitbau mit M88 - e24 mit Alpina M30

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum