- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Bordcomputer berechnet nichts (BMW-E24-Forum)

Nico/LE @, Montag, 05. Juli 2021, 09:30 (vor 114 Tagen)

Hallo zusammen,

nach vielen Jahren des stillen mitlesen´s, melde ich mich nun mal schriftlich zurück.
Ich brauche ein paar Ratschläge und auch Teile für meinen M635CSi, beginne heute aber mal mit einem Problemchen am M5 E28.

Der Wagen stand zwischen 2012 und 2017. Dann wurde er generalüberholt und ist seitdem selten aber regelmäßig für kleine Ausflüge im Einsatz.

Was mich ärgert ist, das der BC ausser Funktion ist. Er funktionierte einwandfrei als ich den Wagen 2012 abgestellt hatte, aber nach Wiederinbetriebnahme errechnet er keine Wert mehr.

Wagen:
M5 DC91 03/1986

Bordcomputer:
-Licht ist an
-Uhr und Datum geht
-Tankinhalt ok

Jedoch alle Funktionen, welche ein Geschwindigkeits- oder Wegstreckensignal benötigen, sind ausser Funktion.

Meines Wissen muss am BC nur der grosse grüne Stecker angeschlossen.
Darüber hinaus habe ich leider keine Ahnung, ob irgendwas anderes, vielleicht vom Kombi-instrument, mit dem BC kommunizieren muss, dies aber vielleicht nicht tut.

Wer kann Rat geben?

Liebe Grüsse, euer Nico

Bordcomputer berechnet nichts

Holger Lübben @, Montag, 05. Juli 2021, 18:08 (vor 114 Tagen) @ Nico/LE

Hi!

Ich würde zu 99% drauf tippen das entweder am Kombi nicht alle Stecker angeschlossen sind, oder das Kombi einen Defekt hat.

Direkt am Tacho wird ein einzelner kleiner Stecker angeschlossen. Prüf mal als erstes ob der dran ist. Bilder gibts in den Reparaturhilfen.

Gruß Holger

Bordcomputer berechnet nichts

Nico/LE @, Montag, 05. Juli 2021, 21:51 (vor 114 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo Holger!

Schön vor Dir zu lesen!
Die folgenden Stecker sind drin im Kombi:

- grosser weisser Stecker Tachoseite
- grosser blauer wie auch gelber Stecker auf der Platine rechts.
- kleine Stecker unter der Beschriftung "Ausgang" - Gruen wo Gruen dransteht und Blau wo Blau dran steht.

- Darüber hinaus, liegt bei mir jedoch noch ein weitere kleiner gruener Klemmstecker hinter dem Cockpit rum, der sieht genauso aus wie die Kleinen in gruen und blau am Tacho.
Nur findet sich nirgends ein Platz für diesen weiteren kleinen grünen Stecker.

Kann dazu leider auch in den Reparaturanleitung nicht richtig was finden.

Nico

Bordcomputer berechnet nichts

peterm635csi @, Essen, Dienstag, 06. Juli 2021, 09:21 (vor 113 Tagen) @ Nico/LE

:-)
Ich glaube,den solltest Du hinten in den Tacho stecken.
Dann sollte es wieder funktionieren.

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

Bordcomputer berechnet nichts

Holger Lübben @, Dienstag, 06. Juli 2021, 13:06 (vor 113 Tagen) @ Nico/LE

Hi!

Nachfolgende Tiops gelten nur für 6er mit Bordcomputer vom Typ II.

Bezüglich der zweipoligen Stecker im Bereich des Kombiinstruments:

Wenn du ein Fahrzeug mit deutscher Auslieferung hast dann wird am Kombi nur der blaue Stecker angeschlossen. Der liefert dann das Geschwindigkeitssignal zum Radio und Bordcomputer. Zu prüfen wäre auch noch ob das Signal am Radio korrekt angeschlossen ist - nicht das es dort kurzgeschlossen wird. Prüf bitte auch ob der Stecker am Tacho die richtige Orientierung hat.

Da du einen M hast wird der aktuelle Verbrauch nicht im Kombi angezeigt. Du hast also keine Kontrollmöglichkeit ob die anderen Signale zur Berechnung des Verbrauchs in Ordnung sind. Wenn man also einen Verdrahtungsfehler ausschliessen kann, dann würde ich das Kombi z.B. bei Andreas prüfen lassen. Nach 10 Jahren Standzeit wäre ein defekt nicht ungewöhnlich.

Gruß Holger

Bordcomputer berechnet nichts

Nico/LE @, Dienstag, 06. Juli 2021, 20:02 (vor 113 Tagen) @ Holger Lübben

Das ist interessant Holger!

Ja mein Auto ist deutsche Auslieferung!
Hinter dem Kombiinstrument habe ich 2x den kleinen 2poligen in Grün, und einmal den zweipoligen Stecker in Blau.
Angeschlossen sind sowohl der Grüne als auch der Blaue. Beide Kabel welche längenmäßig zum Aufnahmepunkt reichen. Der zweite und überflüssige grüne Stecker hat nirgens am Kombi eine passende Aufnahme.

So, was interessant ist: Der BC geht genau seit dem Zeitpunkt nicht mehr, zu welchem im Jahre 2017 meine Werkstatt mein altes Radio ausgebaut hat und das original zum Auto zughörige Becker Mexico generalüberholt eingebaut hat.

So bin ich dann losgefahren und habe gemerkt das der BC nicht funktioniert. In folge dessen habe ich damals das Kombiinstrument ausgebaut und dahinter den nicht angeschlossenenen grünen Stecker gefunden. Habe diesen Hoffnungsvoll angeschlossen und.... es passierte nichts.
Ich habe es dann aufgegeben und mich damit abgefunden, da ich eh selten fahre.

An das Radio hätte ich in diesen Zusammenhang nie gedacht!

Beste Grüsse und vielen Dank, Nico

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum