- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Luft will nicht aus dem Heizgerät (´76er 633csi) (BMW-E24-Forum)

karmann_4082 @, Samstag, 28. August 2021, 12:51 (vor 26 Tagen)

Hallo 6er Gemeinde.:-)
Ich habe mein undichtes Wasserventil (Es tropfte aus dem Kardananschluss) vom Fussraum aus erneuert. Alles soweit gut geklappt, mit viel Geduld und 2 speziell zugrechtgeflexten 9er Schlüsseln.
Die Heizung hat bis zu diesem Zeitpunkt immer top funktioniert.

Leider bekomme ich nun den Heizkörper nicht mehr entlüftet. Der Motorkühlkreislauf funktioniert einwandfrei, Motor/Schläuche kommen und bleiben alle auf normaler Betriebstemperatur. Nur will wohl das Wasser nicht in den leeren Heizkörper steigen. Das Wasserventil und die hinten angeschlossenen Rohre bleiben kalt.

Ich habe, um die Steigung der Rohre zu überwinden, vorne auch schon soweit hochgebockt, dass der Ausgleichsbehälter höher als die Heizung kommt. Auch hier schlug der Entlüftungsvorgang (mit herausgedrehter Entlüftungsschraube, voll aufgedrehtem Heizungsventil, randvollem Ausgleichsbehälter und erhöhter Drehzahl) fehl.:confused:

[image]

Wenn jemand noch eine Inspiration hätte, was man noch versuchen könnte, wäre ich dankbar.

Gruss aus dem Hunsrückgebirge, dort wo man die Heizung des öfteren braucht.

Luft will nicht aus dem Heizgerät (´76er 633csi)

uli @, Bad Oeynhausen, Samstag, 28. August 2021, 13:23 (vor 26 Tagen) @ karmann_4082

Die beiden Schellen lösen und die Schläuche abziehen. Dann in den Vorlauf vom Heizungskühler Wasser reinschütten und schauen ob es am Rücklauf wieder rauskommt. Nicht das der zusitzt.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

640iX A GT

Avatar

Luft will nicht aus dem Heizgerät (´76er 633csi)

karmann_4082 @, Sonntag, 29. August 2021, 23:36 (vor 25 Tagen) @ uli

Ja, Danke. Das werd ich bei der nächstmöglichen Regenpause mal in Angriff nehmen.

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum