- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

BMW E24 6er Literatur (BMW-E24-Forum)

Andreas ⌂ @, bei Hildesheim, Dienstag, 30. September 2008, 16:43 (vor 3700 Tagen)

Moin Leute,
an dieser Stelle eröffne ich mal einen Thread, den wir benutzen sollten um neue Veröffentlichungen von 6er Berichten in Zeitschriften Büchern etc. bekannt zugeben. Denke mal das das für die Sammler von 6er-Literatur hilfreich ist.

Alles was hier drin erscheint, werde ich nach und nach in meinen Listen
BMW E24 Prospekte
BMW E24 Zeitungsberichte
übernehmen.

Viele Grüße
Andreas

Kaufempfehlung \"Classic Motors\" : Das aktuelle Heft lohnt...

TH ⌂ @, Bottrop, Freitag, 25. Juli 2008, 18:50 (vor 3767 Tagen) @ Andreas

sich meiner Meinung nach sehr!!!

Hallo an Alle!

Das Thema im Heft ist die Alpinageschichte, und das auf immerhin 52 gezählten Seiten!!! (also nicht mal so eben dahin gerotzt...)

Ok, das Thema könnte allen Hardcorefreunden längst bekannt sein, oder z.B. auch Lesern der Edition WeissBlau. Dennoch ist das Heft aufgrund der gezeigten Fotos, Anzeigen und Texte ein sehr gelungenes. Und wenn auch vielleicht das eine oder andere Detail nicht so ganz stimmen mag (irgendwer findet ja immer einen Fehler) , so ist es doch eine schöne Lektüre für das Wochenende oder den Feierabend, also Schwamm drüber.

Die Modellvielfalt macht richtig Spaß beim Anschauen und ich persönlich habe meinen weissblauen Horizont um zwei Dinge erweitern können : Zum einen sieht ein roter 2000CS mit einer Barrani Kreuzspeichenfelge irgendwie saugeil aus (haben sonst nur Ferrari oder Maserati) und zum anderen ist mir bisher entgangen, dass es vom Glas/BMW 1600 eine Alpinaversion gab. Man lernt ja nie aus...

Das Heft kostet übrigens 4,90 € und ist bis Oktober bei jedem guten Kiosk/Zeitungsladen erhältlich...

Gruss, Thomas

Kaufempfehlung \"Classic Motors\" : Das aktuelle Heft lohnt...

Fabio Santin @, Xanten, Niederrhein, Freitag, 25. Juli 2008, 22:54 (vor 3767 Tagen) @ TH

alpinaversion von glas???
freu mich jetzt schon auf das heft. hätte das niemals gedacht.
mag sich jemand vorstellen, wie eine m-isetta oder isetta b? turbo s auf einer tuning messe ankommen würde? :-D
jedenfalls braucht man da ja keine allzulange zierstreifen
ciao
fabio

--
\Oo==(|)==oO/ BMW - Aus Freude am Tanken ;-)

Avatar

B7 Turbo Bericht

barny @, Freitag, 26. September 2008, 21:39 (vor 3704 Tagen) @ Andreas

Nur zur Info:

in der aktuellen YOUNGTIMER ist ein netter Artikel über ein schönes B7 S Turbo-Coupé. Erstaunlich ist die angegebene Preisentwicklung in den letzten Jahren...33T€ für ein Top-Exemplar.

Vielleicht ist der Besitzer ja unter uns: Kompliment, ein toller Wagen! Aber die nachträglich eingebauten Einparkhilfen sollte er erklären :-)

Gruß Sven

Avatar

B7 Turbo Bericht

Micha ⌂ @, Stadtlohn, Freitag, 26. September 2008, 22:29 (vor 3704 Tagen) @ barny

Hallo Sven,

da habe ich ja was worauf ich mich freuen kann, bekomme die Youngtimer im Abo.

Woher hast du die Info? Die 4/08 soll doch erst am 01.10. in den Handel kommen.

Gruß
Micha

Avatar

B7 Turbo Bericht

barny @, Freitag, 26. September 2008, 22:42 (vor 3704 Tagen) @ Micha

...habe auch ein Abo, lag bei mir heute im Briefkasten!

Avatar

B7 Turbo Bericht

wolf635, Ratingen, Samstag, 27. September 2008, 12:38 (vor 3703 Tagen) @ Micha

Hast alles richtig gemacht Micha,Zustand 2 liegt bei 18500

Gruß Wolf

B7 Turbo Bericht

Holger Lübben ⌂ @, Samstag, 27. September 2008, 13:42 (vor 3703 Tagen) @ wolf635

Hi!

Ein B7S Turbo Coupé im Zustand 2 für 18500?
(Also einen von den 30 auf Basis des CS?)

Da hätte ich schon längst einen! Für das Geld
bekommt man ja kaum einen normalen 635 im
Zustand 2 ;-)

Gruß Holger

Avatar

Youngtimerpreise E24

Micha ⌂ @, Stadtlohn, Donnerstag, 02. Oktober 2008, 11:33 (vor 3698 Tagen) @ wolf635

Hallo Wolf,

wenn du die 18.500 Euro aus der Sonderausgabe \"Youngtimerpreise\" der Zeitschrift \"Oldtimer Markt\" meinst, ist das ebenfalls nicht unsere B7.

Der o.g. Preis bezieht sich auf das 3,0 Liter B7 Coupe bis Bj 82.

Gruß
Micha

[image]

Wie ist denn die Tabelle zu verstehen?

Holger Lübben ⌂ @, Donnerstag, 02. Oktober 2008, 17:47 (vor 3698 Tagen) @ Micha

Hi!

Entsprechen die Zahlen Schulnoten und dem Europreis?

In gutem Zustand ist ein M also mehr Wert wie ein Alpina - erst ab
dem normalen Zustand ist es dann umgekehrt? gewagte These!

Und ein 630CS in Zustand 1 (also neu oder besser) gibt es für 15.000?
Da nehme ich doch glatt 2 Stück (1xAlltagswagen + 1xErsatzteilträger
- man weiss ja nie was so passiert).
Hat jemand gerade ein Angebot zur Hand?
Jetzt bitte aber keine Angebote mit 1- oder 2+ - bei den
Preisen gönn\' ich mir nur das allerbeste - ich geb dann auch gerne
15.500 ;-)
Mit einigen anderen Preisen in der Tabelle verhält es sich ähnlich.

Man sieht also das man sehr, sehr vorsichtig mit den Angaben in
solchen Tabellen sein muß.

Gruß Holger

Avatar

Wie ist denn die Tabelle zu verstehen?

Micha ⌂ @, Stadtlohn, Donnerstag, 02. Oktober 2008, 20:24 (vor 3698 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo Holger,

du hast Recht, die Preise sind auch bei anderen Fahrzeugen weit vom derzeitigen Marktwert entfernt.

Die Noten sind wie folgt zu verstehen:

Note 1
Makelloser Zustand. Keine Mängel an Technik,
Optik und Historie (Originalität).
Ein Fahrzeug der absoluten Spitzenklasse.
Wie neu oder besser! Sehr selten!

Note 2
Guter Zustand. Original oder fachgerecht restauriert.
Mängelfrei, aber mit leichten Gebrauchsspuren.
Keine fehlenden oder zusätzlich montierten Teile.
(Ausnahme: Wenn es die StVZO verlangt)

Note 3
Gebrauchter Zustand. Normale Spuren der Jahre.
Kleinere Mängel, aber voll fahrbereit.
Keine Durchrostungen, keine sofortigen Arbeiten
notwendig.
Nicht schön aber gebrauchsfähig.

Note 4
Verbrauchter Zustand, eventuell teilrestauriert.
Nur bedingt Fahrbereit. Sofortige Arbeiten notwendig.
Leichtere bis mittlere Durchrostungen. Einige kleinere
Teile können defekt sein oder fehlen. Aber:
immer noch relativ leicht zu reparieren und zu
restaurieren.

Note 5
Retaurationsbedürftiger Zustand. Nicht fahrbereit.
Schlecht restauriert eventuell auch teilweise oder
komplett zerlegt. Größere Investitionen notwendig,
aber immer noch restaurierbar. Fehlende Teile.


Gruß
Micha

Wie ist denn die Tabelle zu verstehen?

Gregor B., Freitag, 03. Oktober 2008, 13:24 (vor 3697 Tagen) @ Micha

Ich halte es wie Holger, nehme auch 2 630 CS Zustand 1 und biete dafuer 32Tsd.

Was ich auch nicht verstehe, dass ausgerechnet fuer eine solche Raritaet ein Preis angegeben wird, aber nicht fuer 82-87er 635 - und damit den wohl haeufigsten E24 auf dem Markt - im Zustand 1.

Wo der Markt so eng ist, sind Tabellen ueber Marktpreise sinnlos (siehe Finanzkrise, Kunstauktionen)

Bei den Zustandsbeschreibungen scheint mir auch zwischen 2 und 3 eine Luecke zu sein. Mein Auto ist sicherlich nicht 2 aber ich wuerde beanspruchen deutlich besser als 3.

Avatar

Wie ist denn die Tabelle zu verstehen?

Micha ⌂ @, Stadtlohn, Freitag, 03. Oktober 2008, 13:46 (vor 3697 Tagen) @ Gregor B.

Du hast sicherlich Recht.

Ich sehe das auch sehr kritisch und genauso wie du und Holger.

Letztlich sind es aber diese Kriterien und Werte die ein Gutachter heranzieht wenn es darum geht ein Wertgutachten zu erstellen.

Selbstverständlich gibt es auch zwischen den einzelnen Noten Abstufungen die sich dann wieder im Wert niederschlagen.

Gruß
Micha

Avatar

B7 Turbo Bericht

Micha ⌂ @, Stadtlohn, Samstag, 27. September 2008, 15:08 (vor 3703 Tagen) @ barny

Heute lag die Zeitschrift auch in meinem Briefkasten.

Wenn ich das richtig überflogen habe, wird hier kein B7S vorgestellt, sondern ein B7 Turbo Coupe/1. Der angegebe Wert bezieht auf auf das Coupe/1 von 1984 - 1987. Also die Variante ohne Kat, von der sind 110 Stück gebaut worden.

Der B7s ist 1982 in einer Auflage von 30 Stück gebaut worden.

Leichte inhaltliche Mängel im Bericht habe ich beim Überfliegen auch schon gefunden.

Basis für o.g. Coupe ist nicht der 286 PS starke M-Motor wie auf Seite 40/41 beschrieben, sondern der \"normale\" Motor vom 635csi.

Mal sehen was sich beim intensiven Lesen noch so alles als falsch herausstellt.

Gruß
Micha

B7 Turbo Bericht

JF635, Sonntag, 28. September 2008, 13:11 (vor 3702 Tagen) @ Micha

Hi,

ich finde solche Fehler immer unglaublich ärgerlich! Wenn das ein User im Forum nicht weiß - geschenkt! Aber warum sich bei JOURNALISTEN solch gravierende Fehler \"einschleichen\" verstehe ich nicht, und Verstandnis hab ich da keines. Speziell bei Alpina\'s scheinen die immer zu vergessen, wie man recherchiert...

In der Hoffnung auf Besserung:
Gruß JF

Avatar

B7 Turbo Bericht

Frank @, Sauerland, Montag, 29. September 2008, 10:55 (vor 3701 Tagen) @ Micha

Ist ja tatsächlich noch übler, die haben dem 635 die 286 PS angedichtet ;)

Ist mir auch gleich aufgestoßen und kein Einzelfall - die Youngtimer hat da mindestens ´ne kontinuierliche BMW-Schwäche. Bei den andern Kisten merk ich´s vermutlich auch nicht. :-P

--
Gruß,
Frank
________________________________________
Ein toter Vogel fällt nicht aus dem Nest.

BMW Scene 06/2008

Andreas ⌂ @, bei Hildesheim, Donnerstag, 23. Oktober 2008, 20:00 (vor 3677 Tagen) @ Andreas

In der aktuellen BMW Scne gibt es einen Bericht über einen neu aufgebauten DTM-6er.

Viele Grüße
Andreas

Hinweis auf zwei Leseempfehlungen !!!

TH ⌂ @, Bottrop, Sonntag, 19. Juli 2009, 11:42 (vor 3408 Tagen) @ Andreas

Hallo an alle 6er-Freunde,

neben dem hier bereits vor einiger Zeit schon erwähnten Artikel über den 6er in der kommenden AutoBild Klassik am 7. August, wird es zusätzlich am 19. August einen weiteren Artiekl von der Motor Klassik geben. Wenn mich mein Archiv nicht täuscht, ist der letzte richtige Artikel von der Motor Klassik in 1997 verfasst worden, da darf man gespannt sein, welche "neuen" Erkenntnisse da vorkommen.

2009 ein 6er Jahr? Vermutlich ja, denn bereits der dritte Jahrgang bekommt das begehrte H-Kennzeichen und mit jedem weiteren Jahrgang kommen die starken Zulassungsjahre hinzu, besonders interessant werden die Jahre vom CS/1.

Gruss, Thomas

Hinweis auf zwei Leseempfehlungen !!!

Andreas ⌂ @, bei Hildesheim, Montag, 20. Juli 2009, 21:27 (vor 3407 Tagen) @ TH

Hallo Thomas,
ich hab mal Deinen Beitrag an den E24-Literatur-Thread gehängt.
Viele Grüße
Andreas

Hinweis auf zwei Leseempfehlungen !!!

Jürgen50, Sonntag, 30. Mai 2010, 21:18 (vor 3093 Tagen) @ Andreas

Es gibt ein schönes Buch in englisch über den E24, ist von 1999 und hat 284 Seiten.
"BMW 6 Series Enthusiast´s Companion" Ist noch zu bekommen bei motorbooks.co.uk

BMW E24 6er Literatur

lolando, Samstag, 14. September 2013, 11:46 (vor 1890 Tagen) @ Andreas

Hier ein netter aber nicht besonders gehaltvoller Artikel, über den ich gerade gestolpert bin.
http://www.zwischengas.com/de/blog/2013/07/29/Klassikerperlen-der-Zukunft-BMW-635-CSI.html

Viele Grüße

Florian

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum