- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Weiterer Neuzugang (BMW-E24-Forum)

touringfahrer_e30_e39_ ⌂ @, Nordheide bei Hamburg, Mittwoch, 15. März 2017, 06:43 (vor 12 Tagen)

Nachdem ich bereits seit 1986 ein E30 Fan bin und mir im Januar einen 325i Touring angeschafft habe, kam nun nach diversen anderen ein weiterer E30 dazu.
Die Kaufgeschichte ist interessant, nun man muss sein Suchgebiet bei E30 heutzutage etwas ausdehnen. Der Touring hat inzwischen ca. 400.000 KM und den vierten Tacho....den siebten Zahnriemen. Am Sonntag fuhr ich mit ihm (neuer Endschalldämpfer) nach Kiel und fuht sage und schreibe kurzeitig aud der Geraden ohne Gefälle nach GPS 215 km/h.
Das ist schier unglaublich mit dem ersten Motor. Der erste Besitzer war ein Sammler und bewegte den E30 nur 10.000 KM in den ersten zehn Jahren.

Nun, es ist ein zu 100 % originaler 320i Cabriolet mit Schalter, alles im Erstlack. Das Fahrzeug präsentiert sich dank seiner erst 55.000 KM im Jahreswagenzustad, abgesehen vom noch ersten originalen Verdeck, das aber bleiben wird. Selbst die original Fußmatten sind wie neu, Ersatzrad original ab Werk und Reifen neu aus Juni 1992. EZ 4/1993. Auch die Leuchtweitenregulierung funktioniert noch einwandfrei, gestern bekam er neuen Zahnriemen und Flüssigkeiten etc. Leder wie neu.
Das Fahrzeug wurde augenscheinlich nie oder selten im Regen, und nie im Winter bewegt.
Einige Gebrauchsspuren im Lack sind ausgefleckte Kratzer und Steinschläge in der Motorhaube. Die Farbekombi aus 'mauritiusblau-met.' und grauer Lederausstattung war immer mein Traum.
Die originalen 'Gulideckel' habe ich gestern gegen meinen Satz BBS Kreuzspeichenfelgen getauscht. Der E30 braucht eibfach 15 Zöller und 205er Reifen.

Als extra hat er Dynamische Stab.-Kontrolle III. BC 1, BMW Sportlederlenkrad, Zentralverriegelung, Hartop-Vorbereitung, Fussmatten Velour, original Windschott, M- Sportfahrwerk und ein nicht originales BMW Radio-CD Business mit Elek.-Antenne, das stammt glaube ich aus einem E46.

Wer mich kennt weiß dass ich Händler bin, dieser E30 wird aber wohl bei mir in der Familie bleiben und nur max. 1.500 KM im Jahr bewegt werden.
Der angezeigte KM Stand war bei Übergabe in London.

Hier ein paar Fotos

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Mit der Fähre von Dovernach Calais, die Fahrt war etwas holperig wegen des Seegangs.
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum