- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Teppich und Dämmmatten ausbauen (BMW-E24-Forum)

Chris @, Hamburg, Freitag, 14. April 2017, 17:39 (vor 41 Tagen)

Hallo Hai-Fahrer,

ich hoffe, bei allen hat das Auswintern gut geklappt.

Leider hat mir im Herbst der Kupplungsgeberzylinder den linken Fußraum mit Bremsflüssigkeit vollgesaut (siehe anderes Thema), den habe ich nun gegen einen neuen tauschen lassen.

Nun bin ich den Ausbau der Innenausstattung angegangen, um die Bremsflüssigkeit aus Teppich und Dämmmatten auszuwaschen. Dazu 4 Fragen (konnte die Antwort über die Suche nicht finden):

1)
Fahrzeug: 635 CSI, 06/86 manuell ohne Klimaanlage: Wie baue ich das Heiz- und Lüftungsmodul aus? Habe keine eindeutige Befestigung finden können (siehe Foto unten).

2)
Ist die Dämm-Matte am Fahrerfußraum vorne hinter den Pedalen die Stirnwand-Dämmung? Falls ja, muss man dafür das gesamte Cockpit ausbauen? :-|

3)
Um den Teppich rauszubekommen, muss ich ja das Gaspedal unten aus dem Blech lösen. Von wo genau muss ich wie die Nasen eindrücken, ohne das Pedal zu beschädigen? Bei mir hat sich da bisher irgendwie gar nichts bewegt.

4)
Beim Unter-den-Teppich-Gucken habe ich gemerkt, dass die gummiartige Oberfläche der Dämm-Matten altersbedingt total schnell bricht. Habt ihr da Tipps, wie man die, nachdem der Teppich raus ist, unbeschadet aus dem Fahrzeug bekommt? Die gibt es ja soweit ich gelesen habe nicht mehr beim Freundlichen.

So ein Aufwand wegen etwas Bremsflüssigkeit im Innenraum...

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Beste Grüße,
Chris

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum