- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Ein "Hallo" an die Foren-Gemeinde und Meinungen erwünscht. (BMW-E24-Forum)

touringfahrer_e30_e39_ ⌂ @, Nordheide bei Hamburg, Donnerstag, 02. November 2017, 09:02 (vor 22 Tagen) @ Maggo

Ich schließe mich den Äußerungen hier ganz klar an. Die Bespoilerung muß man wirklich mögen. Auch für mich sieht die Front 'komisch' aus. Die Stoßstange vorne ist links eindeutig zu tief, da sieht man auf dem Bild auch.

Ich habe derzeit meinen zweiten M6 und damit dritten E24 und kenne mich da etwas aus. Meinen M6 verkaufe ich auch, kannst Dich gerne melden. Ansehen kann ich ihn diesen leider nicht, da ich im Norden wohne.

Achte immer auf die Schwellerenden beidseitig vorne und hinten.
Auch die Kotflügel bitte genau ansehen, auch von innen im Radhaus. Die rosten fast immer, besonders kurz hinter dem Blinker und über der Stoßstange. Dort sollte der Lack gemessen werden. Auch auf den Frontscheibdenrahmen genau achten und Lack messen.

Noch wichtiger ist der genaue und geschulte Blick auf die Technik. Der M88 ist ein komplexer Motor, eine Revision wird hier mangels Ersatzteilen sehr schwierig und sehr teuer, steht dem 911 (luftgekühlt) an Kosten in nichts nach. Die nur einfache Steuerkette dehnt sich irgendwann, der Nachschub an Kettenspannern ist m.W. sehr eingeschränkt, M Motorenfachleute (Mechaniker) wissen da mehr. Neue Rumpfmotoren (Blöcke) gibt es schon seit ca. 7-8 nicht mehr neu bei BMW.

VG und viel Glück

Detlef

PS: Für den inserierten Preis von 41 tsd wirst Du keinen guten M6/M635CSi mehr bekommen. Unterschätze nicht, das schnell 10.000 - 20.000 EURO in ein solches Fahrzeug versenkt werden können.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum