- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Vorstellung und ABS-Frage (BMW-E24-Forum)

Holger Lübben ⌂ @, Freitag, 10. November 2017, 10:47 (vor 14 Tagen) @ Redbullfighter

Hi und Herzlich Willkommen im Forum.

Der 6er wurde als Fahrzeug und nicht als Stehzeug konzipiert. Ich habe meinen 6er über viele Jahre und >250.000km im Alltag bewegt, von daher finde ich dein Ansinnen absolut ok.

Zu Deiner Frage: Die Zahnkränze sind meines Wissens nach die einzigen Komponenten bei denen das ABS den Fehler erst bei Geschwindigkeiten jenseits der 10km/h-Grenze bemerkt. Je schlimmer die Kränze verdreckt oder verrostet sind um so niedriger ist die Geschwindigkeit bei der die Fehlerlampe aufleuchtet.
Versuch mal die Kränze mit einer Drahtbürste oder einem spitzen Gegenstand zu reinigen. Das wirkt oft Wunder.

Gruß Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum