- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Steuergerät BMW M 635CSI, Bauj. 1984 o.Kat (BMW-E24-Forum)

peterm635csi @, Essen, Freitag, 17. November 2017, 17:08 (vor 26 Tagen) @ Mandres

;-) Frage:Welche Kat-Anlage war verbaut? Die GAT-tronik?
Wenn ja,dann muss das Kabel von dem NTC ,blaue Farbe am Wasserrohr, wieder zusammengefügt , dann das gelbe Kabel vom LMM entfernt werden.Erst wenn der Rückbau erfolgt ist,kann das Steuergerät wieder die richtigen Werte liefern.
Wenn der CO Wert dann noch immer nicht stimmt,dann liegt das Problem am LMM .
Anmerkung:Die Fa.GAT hat das Kabel vom Kühlwassertemperaturgeber für die Motronic
getrennt und durch ihr Steuergerät geschliffen und vom Signalkabel des Luftmengenmesser
ein Kabel in die GAT-tronik geführt. Über dieses Kabel wurde dann in Verbindung mit
dem Lambdasondenwert die Einspritzmenge manipuliert um auf Lambda 1 zu kommen
;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum