- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Schütteln bei der Gasannahme 635csi (BMW-E24-Forum)

honyama @, Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:51 (vor 39 Tagen) @ peterm635csi

;-) Ich habe mir gerade Dein Video angeschaut,bzw. angehört.
Als erstes würde ich das Ventilspiel prüfen .
Gleichzeitig die Lauffläche der Kipphebel auf der Kipphebelwelle prüfen.
Der Motor rasselt zum Gotterbarmen im Leerlauf.
Auch solltest Du einmal die Steuerzeiten Kurbelwelle zur Nockenwelle prüfen.
(Markierung der KW zur Markierung NW)
Eventuell ist die Steuerkette gelaengt.
Alles das könnte mit diesem Symptom zutun haben.
:-)

Hallo Peter,

Findest du wirklich? Meiner klingt und verhält sich im LL identisch und Ventilspiel und alle sonstigen Sachen wie Filter und Öl sind recht frisch gemacht. Mein Kopf, Nockenwelle und Kipphebel sind top.

Das mit dem Verschlucken beim schlagartigen Öffnen der Drosselklappe hatte meiner schon mal ganz extrem. Ursache war ein poröser Schlauch. Genauer gesagt der kleine Ansaugschlauch, welcher in den Innenraum zum Tempsensor geht.

Prüfe doch den mal bei Gelegenheit. Er sitzt auf der Fahrerseite unterhalb an der Ansaugspinne- gut zugänglich. Kann mir gut vorstellen, dass deiner im LL minimal Falschluft bekommt und der LL Steller es ausgeregelt bekommt bis zum Moment des schlagartigen DK öffnen.
Grüße
Hony
Ps: Ventilklackern ist eventuell doch etwas too much. Edit Ende

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum