- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Schütteln bei der Gasannahme 635csi (BMW-E24-Forum)

honyama @, Dienstag, 12. Dezember 2017, 13:24 (vor 245 Tagen) @ thüri311993

Hallo honyama,
Wo sitzt denn dieser Schlauch genau ? Bei mir sitzt unterhalb der Beschriftung der ansaugsüinne (3,2/3,5) ein kleiner Schlauch den ich aber schon abgemacht und zugehalten habe leider ohne Erfolg.

Hallo,

Genau der ist es. Habe eben dein 2. Video angesehen und ich persönlich kann nichts nennenswert Negatives feststellen. Natürlich habe ich als E24-Inhaber der Nachwendegeneration nicht so viel Erfahrung und Praxisbezug wie manch alter Hase hier, der den E24 mit Unterschrift beim BMW-Autohaus annodazumal erworben hat.

Ich finde, dass mein katloser 1985er 3.5er gleich läuft wie deiner, eher sogar etwas ruppiger und unruhiger.
Natürlich lässt sich dies anhand eines Videos nur bedingt beurteilen.

Hast du mal den Ansaugbereich mit etwas Bremsenreiniger abgesprüht um eventuelle Falschluftquellen festzustellen?
Gerne kann auch eine verschlissene Zündverteilerkappe und Läuferfinger den Motorlauf beeinträchtigen oder ein defekter Drosselklappenpoti.
Ganz nebenbei bemerkt habe ich die Erfahrung gemacht, dass ein x Jahre altes Auto auch nen neuen Benzinfilter dankend annimmt. Bei einem E30 hat das mal Wunder bewirkt, auch wenns mit deinem Fall wohl weniger was zu tun hat.

Ansonsten lass ihm seine kleine Divenhaftigkeit, ab 30+ haben doch alle kleine Macken. Solange es nicht schlimmer wird und du "Freude am Fahren" hast, passt doch alles.
Grüße
Hony
Ps: such dir nen E24 Fahrer in deiner Nähe und mach den Test bei seinem. Dann kannst du am ehesten Gut und Schlecht beurteilen.

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum