- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Anlasser hängt / Kühlwasser Temperaturanzeige (BMW-E24-Forum)

Bulli @, Freitag, 13. April 2018, 20:14 (vor 8 Tagen)

So, nachdem meine Karre jetzt endlich läuft, gleich zwei weitere Problemchen:

1. Nach Motorlauf hab ich den Motor abgeschaltet. Anschließend hab ich die die Zündung wieder eingeschaltet, um die Anzeigen im Kombiinstrument zu aktivieren. Zündung war also an, aber ich hab nicht in Stellung "Anlassen" weiter gedreht.
Nach einigen Sekunden spurte der Anlasser dann aber selbsttätig ein und der Motor startete!
Hab einen riesen Schreck bekommen. Hab die Kiste sofort wieder ausgemacht. Anschließend hing der Anlasser dann, also sobald ich den Zündschlüssel auf "an" drehe, dreht sofort der Anlasser.

"Hängende" Anlasser bzw. Magnetschalter kenne ich prinzipiell, aber dass der Anlasser selbst anspringt (ohne betätigt zu werden) ist mir neu?! Nach dem Abhängen der Batterie war wieder alles in Ordnung, Motor startete normal und lief, doch nach einigen Sekunden Motorlauf spurte der Anlasser wieder ein. Was ist da los?

2. Ich habe eine stark schwankende Kühlwasser-Temperaturanzeige im Kombiinstrument; Nadel spring hin- und her bis zu teilweise Vollausschlag. Am Geber selbst gemessen hab ich ca. 6 - 7 KiloOhm, also plausibel. Die stark schwankende Anzeige riecht nach Masseproblem, oder?


Gruß Stefan

--
635 CSI Automatik, Bj. 1986, z.Zt. in Restauration


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum