- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

PU-Buchsen nach 20.000 Km .... (BMW-E24-Forum)

Thomas Meyer @, Donnerstag, 07. Juni 2018, 11:21 (vor 70 Tagen) @ 635

Moin,
ich habe beim jetzt angegangenen Thema Fahrwerksüberholung vor der gleichen Frage gestanden, ob ich PU-Buchsen nehme oder nicht und habe mich mal ein wenig schlau gelesen, das www. macht´s ja möglich. Klar, es gibt Leute, die schwören auf diese Buchsen, aber einige schreiben auch von Problemen.
Ich habe mich für die herkömmlichen Gummilager entschieden und nehme nur Teile von Lemförder ( Erstausrüster BMW ) oder BMW-Original-Teile.
Allerdings sieht mir diese Art der Zerstörung danach aus, als ob die Befestigungsschrauben für die Querlenker nicht unter der vorgeschriebenen Belastung angezogen worden sind. Dieses muß nämlich unbedingt beachtet werden, damit das Fahrzeug korrekt eingefedert ist. Werte gibt´s in Technische-Daten-Büchern.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum