- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Crash (BMW-E24-Forum)

honyama @, Donnerstag, 07. Juni 2018, 23:02 (vor 69 Tagen) @ grEGOr

Hallo Forums-Freunde,
die gute Nachricht ist, dass mir nicht viel passiert ist. Ich bin zwar im Krankenhaus aber i.w. um morgen mit einer weiteren Diagnose alle möglichen Probleme auszuschliessen.
Soweit bin ich dankbar aber zugleich tief traurig über den Zustand des Autos. Da ist wohl nichts mehr zu retten, nur noch auszuschlachten.
Was ist passiert? Auf der Autobahnauffahrt Garmisch / Eschenlohe habe ich am Autobahnbeginn etwas Gas gegeben. Das Heck bricht aus, der Wagen geht an der linken Leitplanke entlang, dreht sich dann 180 Grad über beide Fahrbahnen und geht durch einen Graben ins Gebüsch.
Zu schnell gefahren bin ich nicht, aber es war wohl etwas zu viel Beschleunigung für nicht mehr ganz frische Reifen auf feuchter Straße.
Viele Grüße
Gregor


[image]


[image]


[image]

Hallo,

Auch von meiner Seite allergrößtes Beileid. Besonders wegen dem alten DIN Kennzeichen. Wenns irgendwie geht, dann lass ihn wieder auferstehen.
Gut dass dir nichts passiert ist.
Grüße hony, der auch bei Regen seine Erfahrungen machen musste.

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum