- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

DTM 635 Gruppe A Motor (BMW-E24-Forum)

WN-AV-513 @, Schorndorf, Sonntag, 10. Mai 2020, 22:15 (vor 207 Tagen) @ Jürgen Elsner

Hallo Tom,

wie Jürgen gesagt hat, ruf da mal an und frage. Fellbach liegt nahe zum Stammsitz von MAHLE, rate mal wo die extern Kolben machen lassen und wer öfters mal bei MAHLE Teile holt;-)

Wenn du die Halbkugelform in den Kopf fräsen lässt, muss das ja augelitert werden und der Kolben / KW /Pleul mit der Verdichtung dazu passen, aber das weisst du ja bestimmt;-)

Wenn du eigene Kolben hast, denke über eine Beschichtung nach, gabs in den 80ern auch noch nicht, ist heute auch schon standard bei Tuning. Schau mal das Video an, hier wird das Beschichtungsverfahren und die Firma genannt. Der B.Pieper hat Ahnung, auch wenn er ein wenig "steif" spricht. Kommt eher aus der VW/Audi/9ff/Brabus Ecke
https://www.youtube.com/watch?v=gAfjYyI-Gqc&t=11s


Hier gibts noch Kopfbolzen (Spätestens beim Turboumbau sind die Pflicht) anstatt Schauben und bessere Kopf-Dichtungen. Die hatten glaube auch mal H-Shaft Pleuel für den M30, habe die aber nicht gefunden. Schau da mal auf die Ventilfederpreise...
https://www.turbozentrum.de/Motortuning-fuer-BMW__6er_s2

Zu H-Shaft Pleulen habe ich noch die Quelle aufgetan:

https://www.alibaba.com/product-detail/Forged-4340-Steel-Racing-Rods-for_60588767988.ht...

Wenn du da bestellst, nehme ich dir 6Stück ab. Min. Order ist 20Stück. Du sagt mir dann dafür, ob die Qualtiät passt, Geld für die 6Stück bekommst du, egal was rauskommt... Erfahrungsgemäß ist die Chinaware inzwischen besser als Europa und man wird nicht offensichtlich abgezockt. Vielleicht steigt ja noch einer oder zwei ein und verteilen den Preis auf 4 Leute?!?

Ventile, Nockenwellen, etc. findest du da auch ...

Grüße
Heinz

--
635CSI Saturnbau - EZ 30.8.1985 - 235/45ZR17 - Bielstein FW - R134a Umrüstung - KAT Nachrüstung - WBAEC7107094024xx


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum