- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Motor M30, 3,5L, 211PS, Kat überholen - Teil 1v2 (BMW-E24-Forum)

Bulli @, Dienstag, 28. Juli 2020, 22:38 (vor 53 Tagen) @ Jürgen Elsner

Zum Block: Die Bilder haben da nur eine begrenzte Aussagekraft.
Viel wichtiger sind die Maße der Bohrungen (Verschleiß, Rundheit, min. in 3 Höhen und dann um 90° versetzt mit einem Innentaster messen). Dann kann man dazu etwas sagen.

Hallo Jürgen,

hast du evtl. gerade die Verschleißmaße parat? Habe meinen Kopf auch unten (Wasserverlust, wahrscheinlich Riss im Kopf) und stelle mir die selbe Frage... Kolbenringe tauschen oder nicht oder gar das größere Programm.

Gruß Stefan

--
635 CSI Automatik, Bj. 1986, z. Zt. in Restauration


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum