- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Startprobleme E24 635 CSI (BMW-E24-Forum)

Tom @, Schrobenhausen, Freitag, 12. Februar 2021, 00:27 (vor 21 Tagen) @ Tiroler E24

Servus,

lass ihn mal laufen und zieh wie von Peter schon gesagt den Stecker vom Thermozeitschalter ab. Wenn sich nichts ändert, mach die Kiste aus. Zieh den Benzinschlauch ab der zwischen ESV 4 & 5 durchgeht, Stecke ein Stück Benzinschlauch auf den Abgang der Einspritzleiste und mach das Schlauchstück mit einer 8er Schraube zu. Somit ist auch ausgeschloßen das das Kaltstartventil durch einen defekt des Ventils zusätzlich Sprit einspritzen kann.
Da Dein Benzindruckregler ja neu ist, wie schaut es mit der Unterdruckleitung zum BDR aus? Falls Du den Schlauch erneuert hast, hast Du hoffentlich Unterdruckschlauch hergenommen. Wenn Du normalen Schlauch genommen hast, wird der der Unterdruck den Schlauch zusammen ziehen und der Unterdruck kommt erst garnicht beim BDR an. Kein Unterdruck im Standgas am BDR und die Kiste überfettet auch ganz böse. Der Schlauch wird unten in die Ansaugbrücke gesteckt. Wenn der Motor im Standgas läuft muss auf dem Schlauch zum BDR Unterdruck anliegen.
Deine Rücklaufleitung (auf der Fahrerseite links)in den Tank zurück ist frei?

Das hat jetzt zwar nichts mit Deinem Problem direkt zu tun, aber schau mal nach dass Du die richtigen ESV`s drin hast. Die Stecker müssen braun sein, die Bosch Nummer 0280150130, wenn Du andere drin hast killt das das Steuergerät.

Überprüfe auch mal den Viereckigen Stecker der unter dem linken Relais in den Sicherungskasten geht, schaut zumindest so aus als wie wenn die Tülle nicht ordentlich drauf wäre.

--
Gruß
Tom


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum