- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Zentralverriegelung (BMW-E24-Forum)

MaDD @, Mittwoch, 07. April 2021, 11:30 (vor 40 Tagen) @ Churfranke

Hallo Bernd,

einen ähnlichen Effekt hatte ich beim Wechsel des Stellmotors auf der Beifahrerseite.
Das Schloss war nach dem Tausch zeitweilig blockiert und ließ sich nicht mehr betätigen, obwohl vorher noch alles ging.
Das trat vor allem auf wenn man die Verriegelungssperre aktivierte.

Wenn da etwas hakt, dann ist wie Holger schon sagt möglicherweise das Türschloss verschlissen. Oder aber das Gestänge zu straff eingestellt.

Die Stellmotoren sind doch an Langlöchern am Türrahmen befestigt. Versuch mal die Position und damit das Spiel vom Gestänge leicht zu ändern ob sich da etwas verbessert. Bei mir hatte das geholfen und dann ging wieder alles normal. Wahrscheinlich hatte ich das zu straff eingestellt, so daß der Stellmotor intern nach Betätigung der Verriegelungssperre klemmte und sich nicht mehr entriegeln konnte.

Grüße

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum