- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Hitzeprobleme mit M30B35LE (BMW-E24-Forum)

honyama @, Freitag, 16. April 2021, 15:49 (vor 28 Tagen) @ gghh

Also das Heitventil für den Innenraum ist eigentlich so aufgebaut, dass es im Falle eines defektes immer volle Pulle heizt.

Vielleicht sind bei dem Motor auch Kühlkanäle zugesetzt sodass das Wasser nicht richtig zirkulieren kann. Thermostat defekt bzw. verstopft kann auch sein... Oder ein loses Flügelrad auf der Wasserpumpenwelle..

Beim M30 eigentlich alles einfach zu behebende Dinge wofür das Bordwerkzeug ausreichend ist.

Grüße

Hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum