- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

BBS RC035 / 038 (BMW-E24-Forum)

matsie92, Dienstag, 04. Mai 2021, 23:05 (vor 10 Tagen) @ Tom

Da es originale BMW Räder sind, haben die nur eine Teilenummer und keine KBA Nummer. Somit hat der TÜV auch keine weiteren Daten dazu. Was aber für den TÜV auch nützlich wäre abgesehen von eimen Tragfähigeitsnacheis von BMW:

Eine Kopie von einem Fahrzeugschein oder zumindest die Schlüsselnummern von einem E34, der diese Räder serienmäßig fahren darf. Anhand der freigebenen Achslasten des E34, die höher sein sollten als die von deinem Auto, ist der Tragfähigkeitsnachweis des Rades gegeben. Ob die Reifenkombi gefahren werden darf: Am besten vor Ort mit dem Prüfer absprechen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum