- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Elektrisches Schiebedach (BMW-E24-Forum)

Buhura, Dienstag, 24. Januar 2023, 23:13 (vor 7 Tagen) @ Haspinger635csi

Hallo Gemeinde,

um keinen Neuen Thread aufzumachen, hake ich hier mal mit ein.
Bin dabei meinen 6er auf elektrisches Schiebedach umzurüsten (Bj.85) und eigentlich ist auch alles
schon soweit fertig. Als letzter Akt Motor drangebaut, vorher alles eingestellt, so wie es in der Rep.Anleitung steht, Strom an und Feuer frei. Dabei musste ich feststellen, dass das anfahren der Endpositionen (offen, geschlossen, angekippt) mit jedem Versuch irgendwo anders war. Also Motor wieder raus und siehe da, zwei Zähne des Schaltrades (das rote Plasterad, welches den Mikroschalter betätigt) sind rundgelutscht und das führt dazu, dass sich mit jeder Umdrehung die Endpositionen ändern.
Da man das Schaltrad nicht tauschen kann, nehme ich an, dass Ding ist im Eimer.
Nun hat Wallothnesch Aktionswoche und bietet neuen Ersatz für nur 600 Euro an.

Laut Teilekatalog passt auch nur ein Schiebedachmotor in den e24 und diese haben, so nehme ich an, ein rotes Schaltrad. Das Gußgehäuse scheint ja bei allen Modellen (e30,e21,e23,e28) immer gleich zu sein. Nur haben die Schalträder andere Farben. Was ist also anders? Die Fahrwege zu den einzelnen Endstellungen? Jetzt ist das Schaltrad bei dem von Wallothnesch angebotenen Schiebedachmotor auch schwarz und nun bin ich irritiert.

Um den Bogen mal zu spannen…meine Frage lautet, hat mal jemand versucht einen Motor einer anderen Modellreihe in den e24 zu bauen und wenn ja, funktioniert das?
Falls nicht…ist vielleicht jemand unter den lesenden dabei der noch einen guten Schiebedachmotor auf Lager hat, den er abgeben würde?

Vielen Dank schonmal vorab und liebe Grüße
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum