- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

@Holger Lübben: Radio BMW BAVARIA C Electronic mit BMW Soundsystem (Radio / Soundsystem)

kojote, Mittwoch, 07. März 2007, 13:38 (vor 4640 Tagen)

Hallo Holger und Forumbesucher,
das Radio meines 6/CS2 hat die Winterpause nicht überlebt. Nach dem anklemmen der Batterie und anschließendem Einschalten sollte eigentlich die Aufforderung zur CODE-Eingabe erfolgen, im Radiodisplay erscheinen jedoch nur "wirre" Zeichen und alle Tasten sind ohne Funktion. Stromlosmachen hilft auch nicht.
Ich habe daher beschlossen, ein neues (modernes) Radio anzuschließen. Es liegt mir ein Anschlußratgeber von Dir vom 06.09.2002 vor, wo Du dieses Thema behandelst. Du schreibst dort, daß man im Falle des Soundsystems in keinem Falle die Minusanschlüsse der Lautsprecherausgänge anschließen darf.
Warum? Hat das etwas mit dem externen Fadingregler zu tun?
Das BAVARIA C Electronic hat einen internen Fadingregler, ein externer ist also nicht vorhanden, und 4 Lautsprecherausgänge - gilt hier ebenfalls Dein Hinweis, daß die Minusanschlüsse der LS-Ausgänge nicht angeschlossen werden dürfen?
Das defekte Radio hebe ich übrigens in jedem Fall der Fzg-originalität wegen auf.
Vielen Dank im voraus für Deine Antwort (und natürlich auch die, der anderen Forumbesucher!). Grüße, Jörg


Tags:
0


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum