- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Vorstellung und Frage zur Instrumentenkombi / Tachosignal (BMW-E24-Forum)

schore1980 @, München, Sonntag, 12. März 2017, 18:16 (vor 131 Tagen)

Hallo liebe 6er Freunde,
ich bin Georg aus München und habe mir nach Jahren der Suche einen Traum mit einem 635 CSi (2. Serie aus 1982) erfüllt. Ich habe mich schon durch alle möglichen Threads gefräst und die Suche im Forum fleissig bemüht. Trotzdem konnte ich heute eine Kleinigkeit nicht lösen.

Ich habe erfolgreich die Lade- Kontrollleuchte für die LiMa in der Instrumentenkombi erneuert. Dazu zwei Fragen:

1. nachdem wieder alles zusammen gebaut war, funktionierte der Tacho nicht mehr (ging vorher). Mir ist beim Zusammenbau ein kleiner weisser Stecker (1 Kabel: braun/rot) aufgefallen, den ich nicht zuordnen konnte. Hab ich vergessen, das Tachosignal wieder einzustecken? Ich habs zumindest nicht bewusst abgesteckt...
2. bei den beiden oberen Birnchen der Beleuchtung (3 Watt) ist das Plastik etwas warm geworden und hat sich verformt. Woran liegt das?? Die Leistung der Lämpchen ist mit 3 Watt doch korrekt?

--> wäre super, wenn ihr mir helfen könntet. vielen Dank im Voraus

sobald ich das Auto umgemeldet und fertig gestellt habe, gibts auch Bilder...

viele Grüsse,
georg

[image]

[image]

[image]

Avatar

Vorstellung und Frage zur Instrumentenkombi / Tachosignal

gghh @, Hamburg, Sonntag, 12. März 2017, 19:35 (vor 131 Tagen) @ schore1980

Diese Stecker werden von unten in den Tacho gesteckt.

Hier findet sich ein Bild über die Lage der Stecker, in dem Fall der blaue für den Geschwindigkeitsausgang, der weisse Stecker sitz daneben.

https://forum.6ercoupe.de/index.php?id=140287


Auf dem Kombiinstrument ist hinten aufgedruckt welcher Stecker wohin kommt.

Das Plastik um die Lampen leidet leider auch mit 3W Lampen im Lauf der Jahre. Ich habe bei mir LEDs eingesetzt, auch um mir das Gefummel für den Ausbau zu ersparen, wenn da eine Lampe durchbrennt.

/GG

Avatar

Vorstellung und Frage zur Instrumentenkombi / Tachosignal

Andreas Schneider @, 73312 Aufhausen, Sonntag, 12. März 2017, 21:01 (vor 130 Tagen) @ schore1980

Hallo Georg,

willkommen im Forum!

Der weisse Stecker sieht aus wie der sonst übliche blaue, könnte also
am Tacho angesteckt werden wie schon geschrieben.

Er hätte dann aber die Funktion das Tachosignal zum Radio/BC/Tempomat zu führen
und nicht IN den Tacho.

Die Gehäuse leiden tatsächlich auch unter den 3 Watt Typen. Bei Deinem sieht es
aber eher so aus, als ob jemand mit 5 Watt experimentiert hat.

Der Umbau auf LED ist empfehlenswert, sie liefern mehr Licht und erzeugen weniger Wärme.

Wenn der Tacho nicht anzeigt, sollte die Verbrauchsanzeige ebenfalls ausgefallen sein - richtig?

Da Du das Cockpit ja selber rausbekommst, zerleg es nochmal und schau Dir die kleine
Platine von unten an. Wenn es da vergammelt aussieht, waren das die letzten Zuckungen.....

Gruß
Andi

--
*Admin E24 Forum* *Reparaturhilfen für E24*
* Reparaturen von Cockpit, Niveauschalter*

Vorstellung und Frage zur Instrumentenkombi / Tachosignal

schore1980 @, München, Sonntag, 12. März 2017, 21:42 (vor 130 Tagen) @ Andreas Schneider

Danke euch für die Tips, dann nehme ich das Cockpit nochmal raus und prüfe nochmal, ob die Stecker wirklich fest sind und nichts raus gerutscht ist. Der Vorbesitzer hat die Akkus auf der Platine schon gemacht und bis zum Ausbau war ja alles i.O.

Ich gebe ein Update, wenn ich weiss, woran es lag...

Gruss,
Georg

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum