- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun (BMW-E24-Forum)

Eric @, 63589 Linsengericht, Montag, 22. Januar 2018, 21:19 (vor 207 Tagen)

Hallo zusammen,

wollte mal mein Restaurationsprojekt vorstellen.
635csi katlos
1985
Delphin-grau

Die ersten Erfolge sind zu sehen aber an der Karosse gibt es noch viel zu tun. Bin zurzeit noch am zerlegen.
Der Motor ist soweit fertig und die Achsen, Diff, Federbeine, Stabis und und und sind beim Strahlen.
Hier ein paar Bilder...

Grüße Eric

[image]
[image]
[image][image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Bulli @, Montag, 22. Januar 2018, 23:29 (vor 207 Tagen) @ Eric

Schick. Bei mir ist der Motor (bisher noch) dringeblieben, an meiner Karosse gab es fast nichts zu schweißen, daher blieb der erstmal drin.
Wurde dein Motor Eisgestrahlt oder Sodagestrahlt?
Wo hast du die Teile gelb verzinken lassen?
Bei mir haben sich auch schon einige Teile angesammelt, die ich verzinken lassen will, habe bei mir in der Umgebung aber bisher keinen Betrieb gefunden, der das macht.

Gruss Stefan

--
635 CSI Automatik, Bj. 1986, z.Zt. in Restauration

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Dienstag, 23. Januar 2018, 08:10 (vor 207 Tagen) @ Bulli

Danke.
Den Motor habe ich komplett zerlegt, alles neu abgedichtet, Wellendichtringe ersetzt, Kettenspanner und Ketten neu, Pleullager und Hauptlager erneuert und neue Kolbenringe hat er auch bekommen. Die Teile habe ich alle von Hand gereinigt und später lackiert und teilweise Pulvern lassen. Anlasser, Lima und Servopumpe habe ich auch komplett überholt.
Galvanik Schweizer in Hessen, Hanau Klein-Auheim kann ich nur empfehlen.

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Titan24 @, Dienstag, 23. Januar 2018, 14:59 (vor 206 Tagen) @ Eric

Hi Eric,

Wie zahlt man bei euch den Galvaniker? Gewicht oder aufwand?

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Dienstag, 23. Januar 2018, 15:32 (vor 206 Tagen) @ Titan24

Hi,

eher Aufwand. Es kommt drauf an ob es Hängware oder Trommelware ist.
Bei Hängware muss jemand das Teil eben aufhängen und bei Trommelware wird alles in eine rotierende Trommel geworfen. Trommel ist also günstiger.
Hab ihm im Prinzip alle Stahlteile aus dem Motorraum und vom Unterboden gegeben. Also Stabi Laschen usw. + Bremssättel = 90€
Demnächst kommt der Rest vom Auto dran, wie Türscharniere usw. auch Servoleitungen mit Gummischlauch sind kein Problem.
Schrauben sind aber alle neu gekauft, weil die stark verrosteten nicht mehr schön werden.
Natürlich nicht bei BMW gekauft, sonst wäre ich ja jetzt Arm.

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

uli @, Bad Oeynhausen, Dienstag, 23. Januar 2018, 15:47 (vor 206 Tagen) @ Eric

Sieht auf jeden Fall dufte aus.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Cherrmann, Dienstag, 23. Januar 2018, 20:44 (vor 206 Tagen) @ Eric

Hello Eric,

großer Respekt! Sieht schon echt super Klasse aus! Wünsche dir weiterhin viel Spaß und Durchhaltevermögen:-) Und wir freuen uns bestimmt über weitere Fotos....

Vg
Andreas
(PS: erinnert mich an meine e9 Zeit :-) )

--
Viele Grüße
Andy

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Haspinger635csi, Dienstag, 23. Januar 2018, 22:29 (vor 206 Tagen) @ Cherrmann

Hi Eric, der Motor sieht toll aus super Arbeit, Linsengericht ist ja gar nicht so weit von mir entfernt. Kannst ja mal vorbei kommen (Niddatal Brückenstrasse 11) ich mach auch grad ein besonderes Auto!
Gruß Erwin

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Mittwoch, 24. Januar 2018, 07:44 (vor 206 Tagen) @ Haspinger635csi

Vielen Dank,

ja stimmt ist ganz in der Nähe. Mal ein guter Sonntagsausflug. Wie sieht es diesen Sonntag aus?

Grüße

Eric

Frage!

Eric @, 63589 Linsengericht, Mittwoch, 24. Januar 2018, 07:59 (vor 206 Tagen) @ Eric

Bevor ich s vergesse, ich werde nicht schlau aus diesen beiden Kabel. Wo werden die denn angeschlossen? Sind in der Nähe vom Anlasser aber dort ist nur ein Pin frei.
Außerdem hab ich noch unten am Ölfiltergehäuse eine Hohlschraube. Muss hier auch was dran? Pos 13 im Bild
[image]
[image]

Avatar

Frage!

holler @, Erlangen, Mittwoch, 24. Januar 2018, 16:11 (vor 205 Tagen) @ Eric

Hallo Eric,
sehr schöne Arbeit.
Ich mach ja gerade das gleiche durch und weiß wieviel Spaß sowas machen kann.
Also weiter so und gutes Gelingen.
Die beiden Stecker sind übrigens für den Rückwärtsgangschalter.
Gruß, Holger

Frage!

Optimum @, Tübingen, Mittwoch, 24. Januar 2018, 16:54 (vor 205 Tagen) @ Eric

Hallo Eric,

kann den anderen nur zustimmen, sehr schöne Arbeit!

Die Hohlschraube pos. 13 ist meine ich nur dazu da, um den Ölfilterbecher zu entleeren.

Gruß Lukas

--
BMW e24 635 CSI Bj. 01/82 Balticblau
BMW e31 840i Bj. 09/93 Orientblau
BMW e46 320Cd Bj. 03/06 Monacoblau

Frage!

Eric @, 63589 Linsengericht, Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:24 (vor 205 Tagen) @ Optimum

Vielen Dank euch beiden. Ein Traum ... so wird es sein!

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Haspinger635csi, Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:14 (vor 205 Tagen) @ Eric

Hi Eric, dieser Sonntag wäre ok, bin bis ca. 14:00 Uhr Zuhause. Also kannst gerne vorbeikommen.
Gruß Erwin

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:40 (vor 205 Tagen) @ Haspinger635csi

Gut dann würde ich zwischen 11-12 Uhr vorbei kommen. Schick mir am besten noch ne Mail mit deiner Handy Nummer.
ericdietz@gmx.net

Avatar

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

3.0csi @, Montag, 29. Januar 2018, 15:50 (vor 200 Tagen) @ Eric

Halo,

tolle Arbeit! Die Technik sieht ja bereits hübscher als neu aus.

Viel Spaß weiterhin!
Ist die Garage ein ehemaliger Container oder täuscht mich das?

VG
Klaus

--
------------------------
BMW 635csi, 01.1986, Automatik im Anmarsch

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Montag, 23. April 2018, 13:01 (vor 117 Tagen) @ Eric

Könnte mir jemand Bilder vom Verlauf der Bremsleitungen machen? Wichtig wären mir die Befestigungspunkte. Der Bereich der Hinterachse würde mir erstmal reichen.
Jemand zufällig den 6er grade hochgebockt?

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Bulli @, Montag, 23. April 2018, 14:15 (vor 116 Tagen) @ Eric

was genau willst Du wissen? Hab meinen 6er auf der Hebebühne, kann später ein paar Fotos machen.
Die Bremsleitungen sind ja fertig gebogen und können nur "passend" verbaut werden, und die Anschraubpunke müssten Schweißbolzen sein? Verstehe daher die Intention Deiner Frage nicht ganz.

Gruß Stefan

--
635 CSI Automatik, Bj. 1986, z.Zt. in Restauration

Restaurationsprojekt - erste Ergebnisse- noch viel zu tun

Eric @, 63589 Linsengericht, Montag, 23. April 2018, 14:27 (vor 116 Tagen) @ Bulli

Ich bördel und biege alle Leitungen neu aus Meterware. Die alten Leitungen habe ich noch. Mir geht es um die Anschlüsse zwischen den Starren und den Schlauch Verbindungen (bau ich auf Stahlflex um) und um die Befestigungspunkte an der Achse/Schwingen. Hätte mehr Bilder machen sollen..
Achja die Leitungen von BMW sind nur in der Länge korrekt und gebördelt. Biegen muss man sie selbst.

Restaurationsprojekt - Update Achsen... + Frage

Eric @, 63589 Linsengericht, Dienstag, 24. April 2018, 07:48 (vor 116 Tagen) @ Eric

Hier ein kleines Update...
Achsen, Federbeine, Diff usw. sind soweit fertig.
Ich zeig einfach ein paar Bilder.[image]
[image][image][image][image]

Und hier noch die Frage:
Wo könnten diese Teile hingehören?
[image]

Avatar

Restaurationsprojekt - Update Achsen... + Frage

adler635 @, Dienstag, 24. April 2018, 08:09 (vor 116 Tagen) @ Eric

Wow,schaut echt gut aus!Das will ich irgendwann auch mal noch machen!
Was für Bilstein Dämpfer sind das?
mfg,

Restaurationsprojekt - Update Achsen... + Frage

Eric @, 63589 Linsengericht, Dienstag, 24. April 2018, 08:43 (vor 116 Tagen) @ adler635

Danke. Das sind Bilstein B6.

Restaurationsprojekt - Update Achsen... + Frage

uli @, Bad Oeynhausen, Dienstag, 24. April 2018, 15:30 (vor 115 Tagen) @ Eric

Da schiebst du ja nen Haufen Arbeit und Geld rein. Sieht alles sehr gut aus. Hut ab.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Restaurationsprojekt - Update Achsen... + Frage

mike87 ⌂ @, Stelzenberg/Kaiserslautern, Mittwoch, 25. April 2018, 00:25 (vor 115 Tagen) @ Eric

Das Teil ganz links sollte zum Kraftstofffilter bzw. seinem Halter gehören. Teilenummer 16121152311

Bei dem Zustand traut man sich doch nicht den Wagen danach zu bewegen. :-D Sieht aber echt klasse aus!

--
M635 CSi 15.05.1984
199 Burgundrot, 159 Leder schwarz, S2941A Kreuzspeiche, S401A SHD el., S510A Leuchtweitenregulierung, S664A Bavaria Electronic, S680A Antenne man., S979 Velours-Fussmatten
akt.: 086 schwarz, BMW/BBS RC035/RC038, Bavaria C Electronic

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum