- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Problem beim Getriebeausbau (BMW-E24-Forum)

Knydriver, Sonntag, 04. Februar 2018, 17:15 (vor 105 Tagen)

Ich habe heute probiert mein Getriebe auszubauen, aber es will sich nicht so richtig trennen vom 6er.

Habe alle Torxschrauben ringsrum lose und das Schaltgestänge ist auch lose.....ich habe eine Schraube vom Anlasser lösen müssen, muss ich die obere Schraube auch lösen?

--
BMW 635CSI BJ.1989

Problem beim Getriebeausbau

peterm635csi @, Essen, Sonntag, 04. Februar 2018, 18:01 (vor 105 Tagen) @ Knydriver

:-) Soviel ich noch weiß, müssen beide Schrauben raus.;-)

Problem beim Getriebeausbau

Haisociety @, Sonntag, 04. Februar 2018, 18:47 (vor 105 Tagen) @ peterm635csi

Der Anlasser muß nicht raus, zumindest ist es beim Schalter so. Oben mittig ist eine eine SW 17 Schraube.
Die kann man schon mal übersehen.

Gruß Roland.

Problem beim Getriebeausbau

Knydriver, Sonntag, 04. Februar 2018, 21:30 (vor 105 Tagen) @ Haisociety

[image]


Welche Sechskantschraube meinst du den?

Und wie komme ich am besten dran? Die Torxschrauben hab ich alle mehr oder weniger mit vielen Verlängerungen rausbekommen.

Wenn der Anlasser raus muss gibts da ne möglichkeit an die Obere schraube zu kommen ohne die Ansaugbrücke runter zu nehmen?

--
BMW 635CSI BJ.1989

Problem beim Getriebeausbau

Haisociety @, Sonntag, 04. Februar 2018, 22:25 (vor 105 Tagen) @ Knydriver

Der Anlasser ist im Motorblock fixiert. Du mußt die beiden Motorlager lösen und die Muttern ganz nach Oben drehen , nicht rausdrehen! Dann unterbaust Du das Getriebe und entferntst Du die Getriebehalterung , Bühne vorsichtig hochfahrenund das Getriebe kommt hinten runter. Eine Befestigungsschraube sollte das Getriebe sichern!

Ich meine die Nr.13

Problem beim Getriebeausbau

Haisociety @, Dienstag, 06. Februar 2018, 19:36 (vor 103 Tagen) @ Haisociety

Ich meine die Nr.11

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum