- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Temperaturanzeige (BMW-E24-Forum)

Golf1 @, Sonntag, 06. Mai 2018, 21:59 (vor 101 Tagen)

Hallo,

bei meinem 635 aus dem Jahr 1980 steigt die Temperaturanzeige nie höher als auf dem Bild zu sehen ist. Ist das normal oder läuft da etwas nicht wie es soll?

[image]

Temperaturanzeige

Holger Lübben ⌂ @, Montag, 07. Mai 2018, 07:49 (vor 100 Tagen) @ Golf1

Hi!

Nope, der Zeiger sollte schön artig in der Mitte stehen.

Das Cockpit kannst du prüfen indem du anstelle des Gebers einen 47 Ohm Widerstand anklemmst.
Je nach Ergebnis kannst du in die entsprechende Richtung weiter suchen.

Gruß Holger

Temperaturanzeige

OliverG. @, Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:47 (vor 97 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo,
da hänge ich mich mal mit dran.
Meine Temperaturanzeige geht auch nicht weiter hoch, auch nicht mehr bei den letzten warmen Tagen.
[image]
Grüße
Oliver

--
BMW M635 CSI

Avatar

Temperaturanzeige

Andreas Schneider @, 73312 Aufhausen, Donnerstag, 10. Mai 2018, 16:43 (vor 97 Tagen) @ OliverG.

Hi,

identisches Vorgehen: 47 Ohm Widerstand statt dem Geber -> Zeigermuss in der Mitte stehen.

Wenn das geprüft ist, weisst Du ob Du in Richtung Geber/Wasser etc oder eben in Richtung Kombiinstrument suchen musst.

Gruß
Andi

--
*Admin E24 Forum* *Reparaturhilfen für E24*
* Reparaturen von Cockpit, Niveauschalter*

Temperaturanzeige

uli @, Bad Oeynhausen, Donnerstag, 10. Mai 2018, 17:42 (vor 97 Tagen) @ Andreas Schneider

Bei meinem steht die Anzeige wie bei dem Auto von "Golf1".
Habe alles probiert und gemessen. Habe drei verschiedene Temp.Fühler verbaut, von billig bis VDO. Der VDO funktioniert gegenüber den Mitbewerben 100%ig. Das Thermostat ist neu und ist auch in Ordnung. Kein Billigheimer von E-bay und co.
Laut Betriebsanleitung ist der Motor betriebswarm wenn die Temp.Anzeige aus dem blauen Bereich ist. Das ist bei den älteren der alten BMW's so schon richtig, zumindest war es bei den ganzen BMW's die ich vor einem E28 hatte so.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Temperaturanzeige

honyama @, Donnerstag, 10. Mai 2018, 17:45 (vor 97 Tagen) @ OliverG.

Hallo,
da hänge ich mich mal mit dran.
Meine Temperaturanzeige geht auch nicht weiter hoch, auch nicht mehr bei den letzten warmen Tagen.
[image]
Grüße
Oliver

Mein 1985er steht genau gleich. Bei Belastung auch mal senkrecht oder minimal nach rechts geneigt.

Grüße
Hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige

Avatar

Temperaturanzeige

anderland66 @, 66780 Rehlingen-Siersburg, Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:14 (vor 97 Tagen) @ OliverG.

Bei meinem ´83er auch

Gruß Andreas

Temperaturanzeige

Holger Lübben ⌂ @, Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:32 (vor 97 Tagen) @ OliverG.

Hi!

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht: Die Temperaturanzeige wurde seitens BMW sehr genau spezifiziert. Die Solltemperaturen für den Übergang des blauen Bereichs auf den schwarzen Bereich, die Mittelstellung und der Übergang vom schwarzen Bereich auf den roten Bereich entsprechen sehr engen Temperaturgrenzen.

Wenn der Motor seine vorgesehene Betriebstemperatur hat, dann ist der Zeiger in Mittelstellung.

Gruß Holger

Temperaturanzeige

OliverG. @, Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:39 (vor 97 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo,
und Danke für die Antworten. Der Fühler für die Wasseremperatur ist ja der in der Mitte? Für was ist der Thermometer-Geber?

--
BMW M635 CSI

Avatar

Temperaturanzeige

mike87 ⌂ @, Stelzenberg/Kaiserslautern, Freitag, 11. Mai 2018, 13:56 (vor 96 Tagen) @ Holger Lübben

Ich kann es auch nur bestätigen. Wenn man die Unzulänglichkeiten im Tacho beseitigt hat steht der Zeiger bei Solltemperatur exakt senkrecht und wackelt auch nicht mehr mit dem Blinker. ;-)
Wenn es dann wirklich wärmer oder kälter als Soll wird sieht man das auch gut am Zeiger.

--
M635 CSi 15.05.1984
199 Burgundrot, 159 Leder schwarz, S2941A Kreuzspeiche, S401A SHD el., S510A Leuchtweitenregulierung, S664A Bavaria Electronic, S680A Antenne man., S979 Velours-Fussmatten
akt.: 086 schwarz, BMW/BBS RC035/RC038, Bavaria C Electronic

Avatar

Temperaturanzeige

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Freitag, 11. Mai 2018, 15:01 (vor 96 Tagen) @ mike87

Hi, ich muss auch zugeben dass mein temp-zeiger steht auch etwas nach links. Nicht so viel wie bei OliverG (vielleicht die hälfte davon). Ich habe damals einen neuen termostat montiert und habe dazu auch mit einem 82grad thermostat probiert. Damit stand der zeiger lustigerweise kerzengerade.
Habe ich danach züruck auf 80grad geändert. Habe also jetzt einen normalen und zeiger wieder etwas links.

Mein tachoeinheit ist vor kurzem überholt worden.

Dann habe ich wohl ein anderen fehler. Any ideas?

Notiz: Ich habe eine digitale anzeige für öltemperatur. Diese sitzt an der ablassschraube vom ölfilter. Öltemp recht schnell auf 110 grad hoch. Manchmal sogar richtung 120grad bei hohe aussentemp oder hart fahren. Wassertemp nadel bleibt aber mehr oder weniger gleich (etwas rechts).

Der tempgeber habe ich vor kurzem auch gewechselt. Ist also quasi neu.

Ich glaube ich packe das infrarotthermometer ein und messe die temp ab und zu als vergleich.

gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum