- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Öldruckkontrolllampe allgemein (BMW-E24-Forum)

thüri311993 @, Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:56 (vor 10 Tagen)

Nabend zusammen..
Mich würde interessieren ob bei euch auch die öldrucklampe beim kaltstart 2-3 sek. braucht bis sie ausgeht oder ob die direkt aus sein muss..?
Handelt sich um einen 635csi aus 86 ohne KAT.
Die ölpumpe ist überholt und ökrohr ist auch fest. Falls das nicht normal ist hättw ich mur noch das Filtergehäuse im Verdacht ..wobei ich nicht weiß ob das möglich ist bzw da überhaupt ein Ventil drin ist was undicht werden kann. Weiß das jemand von euch? :-)

Gruß und vielen Dank!

Thüri

Öldruckkontrolllampe allgemein

BMW_635CSI_Driver @, Donnerstag, 14. Juni 2018, 06:55 (vor 9 Tagen) @ thüri311993

Hi.
Kann dir zwar mit deinem Filtergehäuse nicht weiterhelfen;-)
Aber bei mir braucht sie ab und zu auch 2-3 Sek. Manchmal geht sie nach 1 Sek aus manchmal gleich nach dem umlassen.

--
Gruß Christian
635CSI Bj. 07.1983.

Öldruckkontrolllampe allgemein

honyama @, Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:55 (vor 9 Tagen) @ thüri311993

Nabend zusammen..
Mich würde interessieren ob bei euch auch die öldrucklampe beim kaltstart 2-3 sek. braucht bis sie ausgeht oder ob die direkt aus sein muss..?
Handelt sich um einen 635csi aus 86 ohne KAT.
Die ölpumpe ist überholt und ökrohr ist auch fest. Falls das nicht normal ist hättw ich mur noch das Filtergehäuse im Verdacht ..wobei ich nicht weiß ob das möglich ist bzw da überhaupt ein Ventil drin ist was undicht werden kann. Weiß das jemand von euch? :-)

Gruß und vielen Dank!

Thüri

Soweit ich weiß ist im Filterkasten ein Rückschlagventil drin, welches alters- bzw. Laufleistungsbedingt versagt. Bei meinem 85er ist die Lampe nach langer Standzeit manchmal nach 3 Sekunden aus, aber es können auch mal 10 sein... je nachdem wie weit das Öl zurück lief.
Im 7bener Forum gibts seitenweise Abhandlungen drüber. Ich würde sagen, dass 3 Sekunden beim M30 völlig i.O. sind.
Grüße
Hony
Ps: Bitte nicht auf die Angstmache von Pmtech reinfallen... ich halte die Problematik für übertrieben. ..

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige

Avatar

Öldruckkontrolllampe allgemein

marco @, OHV, Donnerstag, 14. Juni 2018, 10:28 (vor 9 Tagen) @ honyama

Hei,

bei meinen ´85er Kat Model ist das unterschiedlich.
Beim Kaltstart geht die Lampe immer recht schnell aus, ich nehme an durch die anfangs erhöhte Drehzahl.
Wenn er aber dann warm gestartet wird, springt die Drehzahl garnich so hoch wie kalt und die Lampe bleibt etwas länger an, eben genau die 3sec.

Ich hoffe einfach, das das kein Problem darstellt.

Ich hab mir von nem Kollegen (Ostautoschrauber) mal so Druckmesszeugs geliehen, bin aber noch nicht dazu gekommen mal zu messen :-|

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

Öldruckkontrolllampe allgemein

thüri311993 @, Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:18 (vor 9 Tagen) @ marco

Hallo Leute,
Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
Ich habe jetzt noch mal geguckt und versucht die Zeit zu stoppen :-D
Bei einem Tag Stillstand komme ich auf 2 Sekunden und bei zwei Stunden auf ne gute Sekunde.
Eigentlich ist es ja logisch,dass das Öl was oben im Kopf ansteht nach einer gewissen Zeit wieder den Weg nach unten such wenn im Filterkopf kein Rückschlag ventil drin ist und dann natürlich wieder erst hoch muss oder?

Gruß thüri

Öldruckkontrolllampe allgemein

BMW_635CSI_Driver @, Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:53 (vor 9 Tagen) @ thüri311993

Genau so ist es. Und wir fahren auch kein 5W30:-D

--
Gruß Christian
635CSI Bj. 07.1983.

Avatar

Öldruckkontrolllampe allgemein

ruhri @, Essen, Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:32 (vor 9 Tagen) @ BMW_635CSI_Driver

tach.
das ist zwar schon ein paar tage/jahre her, doch mir deucht, der kumpel hat nur den druck-geber abgeschraubt und gereinigt, weil die ölkanne (bei hitze) im leerlauf gelegentlich flackerte.
dass die lampe morgens (kaltstart) schneller erlischt, hat er beiläufig festgestellt.

...Und wir fahren auch kein 5W30:-D

NICHT?!?!
lust auf ne runde topfschlagen im minenfeld?
welches öl...... ok ....kommt in den salat?
:-P

--
______________________________________________________________________
seit ´93 meinem ´87er 325 treu, seit ´10 für´s tägliche rumgurken ´07er Cooper S
erster 6 mit 48 :-D am 5.4.17 dank guido beamer74, 12.88, 211PS

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum