- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Neuzugang aus dem Odenwald (BMW-E24-Forum)

Andy_635, Sonntag, 01. Juli 2018, 22:09 (vor 16 Tagen)

Hallo zusammen,

seit Monaten bin ich schon mehr oder weniger "inkognito" hier unterwegs und lese fleißig mit, nun traue ich mich einfach mal auch mich und meinen E24 in dieser tollen Gemeinde vorzustellen.

Ich bin ehrlichgesagt mehr oder weniger unverhofft zu dem Wagen gekommen. Tatsächlich habe ich einfach mal wieder auf mobile gestöbert und da war er! Ein 635CSi in Diamantschwarz Metallic. Zwar habe ich definitiv eine schwäche für historische BMW`s, dennoch war ich nicht auf der Suche aber dieses Auto hat mich auf einer Weise angesprochen, die mir keine andere Wahl ließ als hinzufahren und ihn mitzunehmen.

[image]

Zum Fahrzeug:
Der 635 aus dem Bj. 86 ist aus erster Hand mit 150.000km auf der Uhr. Technisch in absolut einwandfreiem Zustand, hierzu hatte ich auch mit dem Werkstattmeister gesprochen, der den 6er betreut hat. Leider waren im Innenraum einige Baustellen die ich über den Winter größtenteils beseitigt habe (gesprungene Tachoscheibe, diverse abgebrochene Halterungen, aufgesägte Hutablagendeckel, etc.) Natürlich werden sich immer wieder einige Baustellen finden (die erste ist mit Rost an den hinteren Radläufen schon im Anflug) dennoch denke ich er kann sich sehen lassen. Insbesondere fasziniert mich die Freude die der E24 bei Liebhabern aller Altersgruppen auslöst wenn man Sonntags bei strahlendem Sonnenschein auf einer Ausfahrt unterwegs ist.

Zu mir:
Ich selbst bin Maschinenbauingenieur in der Automobilbranche und bin mir absolut dessen bewusst, dass der E24 kein Klassiker für Menschen mit zwei linken Händen ist. Deshalb freue ich mich umso mehr Teil dieser Gemeinde zu sein und einen weiteren Traum von einem Wagen zu erhalten.

Viele Grüße
Andy

Neuzugang aus dem Odenwald

Thomas Meyer @, Montag, 02. Juli 2018, 08:18 (vor 16 Tagen) @ Andy_635

Moin Andy,
na dann erst mal herzlich willkommen in unserer Gemeinde und im erlauchten Club der E24-Besitzer. Wieder mal ein wirklich schönes Fahrzeug. Daß man trotz aller Pflege immer etwas zu tun hat, durchlebe ich auch gerade wieder. Bei mir wird gerade das komplette Fahrwerk erneuert. Federbeine vorne und hinten sind erledigt, die ganzen Gummis, Lenker, Spurstangen etc. kommen dann noch im Winter.
Übrigens, der Odenwald ist ja nicht ganz so weit weg von Gernsheim. Dort findet jetzt am Sonntag wieder das monatliche Treffen unten am Hafen statt, wie jeden zweiten Sonntag im Monat. Vielleicht sehen wir uns ja dort. Viele Grüße und allzeit gute Fahrt,
Thomas

Avatar

Neuzugang aus dem Odenwald

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Montag, 02. Juli 2018, 08:21 (vor 16 Tagen) @ Thomas Meyer

Herzlich willkommen. Ein wirklich schönes auto hast du da gefunden scheint es. Wie Thomas es schreibt gibt es aber mit ein altes auto immer was zu tun. Für mich zumindest ist das die hälfte vom spass.

War gestern in Pillerseetal in Österreich mit dem 6er unterwegs. Schön wie immer und die serpentinstrassen auf dem weg hin und zurück machen schön spass.

Viele grüsse

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Neuzugang aus dem Odenwald

Andy_635, Montag, 02. Juli 2018, 22:42 (vor 15 Tagen) @ Thomas Meyer

Hallo Thomas,

die Vorderachse hat das alles zum Glück schon hinter sich, die Hinterachse wäre als nächstes dran. Und kleinere Baustellen nehme ich gerne als Herausforderung an, am Abend freut man sich umso mehr wenns wieder läuft.

Danke für die Einladung, leider ist das genau die andere Seite des Odenwalds aber mal sehen wie weit die nächste Ausfahrt geht ;-)

Avatar

Neuzugang aus dem Odenwald

Ralle63 @, Wuppertal, Montag, 02. Juli 2018, 09:49 (vor 16 Tagen) @ Andy_635

Hallo Andy,

von mir auch Glückwunsch zum tollen Hai und allzeit unfallfreie Fahrt!

Gruß Ralle

--
BMW 635 CSiA 11/85 alpinweiß

Neuzugang aus dem Odenwald

Redbullfighter, Montag, 02. Juli 2018, 10:19 (vor 15 Tagen) @ Andy_635

Moin Andy,

herzlichen Glückwunsch :-D

kurze Frage, wie hast du das mit der gesprungen Tachoscheibe gelöst?

Grüße,
Clemens

Neuzugang aus dem Odenwald

Andy_635, Montag, 02. Juli 2018, 22:44 (vor 15 Tagen) @ Redbullfighter

Hallo Clemens,

habe mich hierzu auch mit Andreas unterhalten ob man die Scheibe nicht tauschen könnte. Unmöglich sei es wohl nicht aber die geht dabei meistens kaputt, da verklebt. Es bleibt nichts anderes übrig als ein gebrauchtes Gehäuse zu suchen und es bei Andreas aufpolieren zu lassen, sieht dann aus wie neu!

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum