- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

635 CSI Baujahr 1988 (BMW-E24-Forum)

Alpenbergziege @, Hamburg, Samstag, 01. Februar 2020, 16:13 (vor 190 Tagen)

[image]
Hallo 6er Freunde,
seit Jahren bin ich hier ein eifriger Mitleser.
Endlich kann ich, nach langer Suche, einen 635 CSI mein eigen nennen.
Wie es sich gehört bei einer Vorstellung, habe ich für Euch ein Foto von meinem Auto reingestellt.

In diesem Winter ist eine Sache aufgefallen, die mich überrascht hat:
An dem sonst rostfreien Fahrzeug, gibt es eine Durchrostung an der Spritzwand.
Die Spritzwand muss ausgetauscht werden.
Bei BMW ist die Spritzwand als Ersatzteil für dieses Fahrzeug offiziell 2008 entfallen.

Daher wende ich mich an Euch, liebe Sechserfahrer,ob jemand vielleicht dieses Karosserieteil liegen hat, oder einen Teile Träger stehen hat, dem man die Spritzwand entnehmen könnte.
Mittlerweile Ist mir klar geworden, wie selten dieses Teil im guten Zustand noch zu finden ist.

Nun hoffe ich auf Eure Hilfe.

Bedanke mich herzlich im Voraus für Euer Interesse.

Ansonsten bleibt nur noch das Anfertigen einer kompletten Spritzwand.
Mit einem weiß-blauen Gruß aus Hamburg
Sebastian

Avatar

635 CSI Baujahr 1988

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Samstag, 01. Februar 2020, 16:36 (vor 190 Tagen) @ Alpenbergziege

Hi Sebastian,

erstmal herzlich wilkommen im forum und gratulation zum neuen (alten) 6er.

Vielleicht hast du noch ein foto von dieser rost-stelle? Dann ist es klarer von genau welches blech-stück du redest.

Viele grüsse vom Alpenrand

(14 grad und Sonne heute. Hatte echt lust gehabt den 6er rauszunehmen. Blieb aber in der Garage da hier und dort noch salz herumliegt)

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

635 CSI Baujahr 1988

Alpenbergziege @, Hamburg, Samstag, 01. Februar 2020, 19:38 (vor 190 Tagen) @ E24Schwede

[image][image]

Hallo Peter, das sind die besagten Stellen
Grüße
Sebastian

635 CSI Baujahr 1988

Haisociety @, Sonntag, 02. Februar 2020, 09:23 (vor 190 Tagen) @ Alpenbergziege

Guten Morgen Sebastian.

Ich würde einen Karosseriebauer zur Beurteilung hinzu ziehen, der die Schäden vor Ort begutachtet und wenn dieser der Meinung ist, das man die Blessuren teilsanieren kann, das dann so durchführen lassen. Wenn man die Spritzwand komplett entfernt muss Dein Hai auf eine Richtbank, denn sonst hast Du einen krummen Vorderbau.

Gruß und einen schönen Sonntag.

Roland

--
Experten haben die" Titanic" gebaut, Laien die "Arche Noah".

635 CSI Baujahr 1988

Alpenbergziege @, Hamburg, Montag, 03. Februar 2020, 13:00 (vor 188 Tagen) @ Haisociety

Hallo Roland,
Danke für den Tip,
Deine Meinung teile ich, habe auch schon einen Termin beim Karosseriebauer.
Beste Grüße
Sebastian

Avatar

635 CSI Baujahr 1988

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Sonntag, 02. Februar 2020, 17:44 (vor 189 Tagen) @ Alpenbergziege

Hi, die fotos sind ja leider "etwas unscharf" damit man eigentlich nur was braunes sieht. Ist oben da wo das bremsrohr geht tatsächlich durchgerostet? Finde ich sehr dubios dass dies der fall ist wenn der wagen sonst wie du schreibst "rostfrei" ist.

Hast du unter dem teppich im fussraum drin gegückt wie es da ausschaut? Vor allem auch in den ecken richtung A-Säule.

Wurde ich machen vor ich überhauput was sonst mache. Am besten gleichseitig auch die kotflügel runter.

Frage. Hast du nur deshalb der Motor usw. rausgenommen?

Gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

635 CSI Baujahr 1988

Alpenbergziege @, Hamburg, Sonntag, 02. Februar 2020, 20:50 (vor 189 Tagen) @ E24Schwede

Hallo Peter,
Stimmt, in dieser Größe sind das nicht die besten Fotos...

Als ich den Wagen bekommen hatte, war mir aufgefallen, dass das Hitzeschutzschild aus Alu auf der Abgasseite der Spritzwand sich praktisch aufgelöst hatte. Verbrannt durch die Hitze vom Abgasskrümmer.
Anscheinend nagte dort die Wärme seit Jahrzehnten ungehindert dran, leider unsichtbar, da wie Du sicher weißt, die Spritzwand größtenteils von beiden Seiten mit Matten verkleidet ist.

Der zerfressene Bereich ist die rechte Hälfte der Spritzwand und der Unterboden hinter dem Hitzeschutzblech oberhalb der Auspuffrohre rechts am Getriebetunnel. Hier sind sowohl der Unterbodenschutz außen, als auch die Butylplatten innen in Einzelteile durch die Hitze zerbröselt.

Eigentlich wollte ich jetzt im Winter ursprünglich nur einen neuen Innenhimmel einbauen. Nun habe ich den Wagen komplett ausgeräumt, und ich möchte Nägel mit Köpfen machen.
Die A Säule scheint gesund zu sein, die Seitenwand vo ré und li habe ich noch dran, mal sehen...

Beste Grüße
Sebastian

Avatar

635 CSI Baujahr 1988

irland90 @, Hatten, Dienstag, 11. Februar 2020, 07:20 (vor 181 Tagen) @ Alpenbergziege

Hallo Sebastian,
gratuliere zu deinem 6er! Was ist denn das für eine geile Farbe?
(Ich meine nicht den Rost:-D )

Gruß Uwe

--
Gruß Uwe

635CSI, Bj. 1978, Polaris Silber, 5Gang Sport

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum