- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

E24 Chiptuning (Technik: Motor /Getriebe)

Chumbawamba, Dienstag, 08. Dezember 2020, 13:27 (vor 316 Tagen)

Hello Leute!

Ich habe kein "Problem" im eigentliche Sinne.

Allerdings würde mich halt einfach interessieren, ob und wie gut so ein Chip Tuning bei einem E24 funktionieren kann.

Ich wünsche mir nämlich ab und zu mal etwas mehr Leistung.

Könnt ihr da vielleicht sogar etwas empfehlen ?

Avatar

E24 Chiptuning

Marc635 @, Mettlach, Dienstag, 08. Dezember 2020, 14:17 (vor 316 Tagen) @ Chumbawamba

Das Thema interessiert mich auch, da ich beim Kauf meines 635 ein Dinan-Leistungschip mitbekommen habe, aber noch nicht verbaut habe.

Auch gibt es Chip mit 24 (061) und 28 (059) Pins, abhängig von der verbauten ECU (059/061?). Wo und warum gibt es da Unterschiede bei wohl gleichen Baujahren??

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

E24 Chiptuning

HerrRossi21 @, 85640 Putzbrunn, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 19:18 (vor 315 Tagen) @ Marc635

Der "Dinan-Leistungschip" kann auch Minderleistung verursachen, da diese auch den Zweck erfüllen können, das ein Auto
mit minderwertigem Kraftstoff läuft und der Motor keinen Schaden nimmt. Zb wenn der Wagen als deutscher ausgeliefert wurde und dann als Grauimport in die USA kam, dort aber kein Super plus mit 98 Oktan verfügbar ist.

--
BMW M635CSi Euro 286PS, 01.10.1984, diamantschwarz, Leder Buffalo anthrazit, BBS RS007 3-tlg 240/45ZR415 TRX, BMW Bavaria Electronic...

Avatar

E24 Chiptuning

Marc635 @, Mettlach, Freitag, 11. Dezember 2020, 08:37 (vor 313 Tagen) @ HerrRossi21

Dann habe ich wohl einen Dinan Chip für die Version

0261200059 - Werkskat 185Ps und Katvorbereitung 192PS

da liegen...er hat 28 PIN's:-(

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

E24 Chiptuning

HerrRossi21 @, 85640 Putzbrunn, Freitag, 11. Dezember 2020, 09:35 (vor 313 Tagen) @ Marc635

Dinan Cars existiert ja noch. Wenn auf dem Chip was draufsteht, zb eine Nummer, kann man ggf googeln oder eine Email an Dinan schicken. Die antworten in der Regel schon.

--
BMW M635CSi Euro 286PS, 01.10.1984, diamantschwarz, Leder Buffalo anthrazit, BBS RS007 3-tlg 240/45ZR415 TRX, BMW Bavaria Electronic...

Avatar

E24 Chiptuning

Marc635 @, Mettlach, Freitag, 11. Dezember 2020, 14:50 (vor 313 Tagen) @ HerrRossi21

Hi,

das habe ich ja getan

059 - 28 pin
061 - 24 pin

Mein 635er hat 218 PS also 061, der Chip hat aber 28 Pin. Ist aber auch egal, er war halt dabei.

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

E24 Chiptuning

honyama @, Dienstag, 08. Dezember 2020, 18:26 (vor 316 Tagen) @ Chumbawamba

Hello Leute!

Ich habe kein "Problem" im eigentliche Sinne.

Allerdings würde mich halt einfach interessieren, ob und wie gut so ein Chip Tuning bei einem E24 funktionieren kann.

Ich wünsche mir nämlich ab und zu mal etwas mehr Leistung.

Könnt ihr da vielleicht sogar etwas empfehlen ?

Also ich hab für meinen 1985er 635er mit 061er Steuergerät vor Jahren einen Conny-Chip (Bekannt aus der E30-Szene) montiert. Konnte weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung bemerken. Ganz anders hingegen bei meinem damaligen 318i Motor mit Kat. Der lief spürbar runder und williger im Ansprechverhalten. Eine bemerkbare Leistungssteigerung oder Verbrauchsreduzierung sucht man jedoch vergeblich.

Eines sollte klar sein- bei einem Saugmotor gibt´s außer Zündung und Einspritzmenge anpassen nicht viel zu holen. Daher das Geld lieber in einen kleinen Kundendienst a la Ventile einstellen, neue Zündkerzen + Luftfilter investieren.

"Echtes Tuning" geht nur über die Abstimmung aufm Prüfstand.

Grüße hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige

Avatar

E24 Chiptuning

Tom @, Schrobenhausen, Dienstag, 08. Dezember 2020, 20:05 (vor 316 Tagen) @ honyama

Servus,
völlig richtig. Chiptuning allein bringt nur dem Chiptuner was. Wenns unbedingt ein Chip sein muss geht meine Empfehlung klar in Richtung Chio oder Pringels

--
Gruß
Tom

E24 Chiptuning

peterm635csi @, Essen, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 08:40 (vor 315 Tagen) @ Tom

:-D
Besser hätte es man nicht ausdrücken können.
:-P

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

E24 Chiptuning

Thomas Meyer @, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 09:31 (vor 315 Tagen) @ Chumbawamba

Ich möchte zu diesem Thema auch noch einen kleinen Beitrag leisten. Eine befreundete Arbeitskollegin und ihr mann hatten vor vielen Jahren einen M6 E34. Sie fragte mich, ob ich jemanden kenne, der ein Chip-Tuning machen kann. Ich kannte aus meiner damaligen Zeit in einem BMW-Club tatsächlich jemanden im Noden Deutschlands. Wir sind also dort hingefahren, der Chip wurde getauscht, es wurde eine kurze Demo- und Testfahrt gemacht. Bezahlt und ab nach Hause, zumindest teilweise. Wir sind gerade mal bis kurz vor Bremen gekommen und haben dann einen Mietwagen nehmen müssen. Der Wagen wurde zu dem "Tuner" per ADAC zurückgebracht. Ergebnis: Kapitaler Motorschaden, sämtliche KW-Lager defekt etc. und noch weiteres. Dann noch Kosten für Mietwagen und Rechtsstreit. Gott sei Dank hat mir meine Kollegin das nicht übel genommen oder mir die Schuld gegeben. Fazit: Ich empfehle ein Chiptuning zur Leitungssteigerung nicht. Wenn, dann sollte man das auf jeden Fall in einem zertifizierten Fachbetrieb durchführen lassen und auch stets im Hinterkopf behalten, daß es sich um einen gebrauchten Motor mit Laufleistung handelt. Und zum Schluß stellt sich immer die Frage: Ist das bißchen Mehrleistung bei einem Oldtimer das Geld und das Risiko wert?

Avatar

E24 Chiptuning

Marc635 @, Mettlach, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 09:40 (vor 315 Tagen) @ Thomas Meyer

Hat noch jemand Infos zu den unterschiedlichen Steuergeräten??

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

Avatar

E24 Chiptuning

gghh @, Hamburg, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 10:11 (vor 315 Tagen) @ Marc635

Es gab die Steuergeräte mit unterschiedlichen Eprom-Sockeln bei gleicher Teilenummer.

/GG

--
635 CSi Bj. 10/86 USA Kat Aut.

Avatar

E24 Chiptuning

Tom @, Schrobenhausen, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 11:06 (vor 315 Tagen) @ Marc635

Servus,
0261200059 - Werkskat 185Ps und Katvorbereitung 192PS
0261200061 - Katlos 218Ps

--
Gruß
Tom

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum