- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelproblem ABS (BMW-E24-Forum)

Ewald @, München, Dienstag, 31. August 2021, 10:29 (vor 16 Tagen)

Hi, bei meinem 83er 635csiA waren die ABS Stecker (Fahrzeugseitig) total zerbröselt und die Pins schauen beide raus, leider lässt sich so nicht mehr erkennen wie der Stecker in den Stecker des ABS Sensors gehört. Beide Fahrzeugseitig ankommende Adern haben die gleiche Farbe (eine Seite 2x gelb und die andere Seite 2x rot). Ich hatte die Hoffnung Anhang des angehängten Stromlaufplans nachvollziehen zu können wie der Stecker drauf muss, der ABS Sensor hat ja 2 Farben und die Pins des Steuergerätes sind bekannt, also wollte ich einfach messen aber im Stromlaufplan erkenne ich nicht wie rum der Sensor dran sitzt.

Wer kennt sich damit aus?

Also VR:

Steuergerät Pin 21. = Welche Farbe des Sensors oder Steckergehäuseplatz?
Steuergerät PIN 23 =. -„-

VL

Steuergerät PIN 4. =. -„-
Steuergerät PIN 6. =. -„-

Dankeschön

Viele Grüße

Dennis

[image]

Avatar

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelproblem ABS

Rot-Runner @, Bei Stuttgart, Dienstag, 31. August 2021, 10:57 (vor 16 Tagen) @ Ewald

Der Sensor müßte eigentlich schlicht und ergreifend eine Spule sein - mehr nicht. Bedeutet, daß es vollkommen egal ist, wie rum du ihn anschliessen tust. Glaube nicht, daß da noch ne Diode oder so drin ist - könntest aber ausmessen. Daich neulich selbst einen Fehler gesucht habe und dabei die Sensoren durchgemessen habe, bin ich mir ziemlich sicher, daß da keine Diode drin ist, da ich beim Messen der Sensoren nicht auf die Polarität des Messgeräts geachtet habe. Bzw. ne... da ist keine Diode drin , nur ne Spule.
Daß die Stecker verpolungssicher sind, liegt wahrscheinlich daran, daß es eben in der Großserie keine anderen Stecker gibt.

Vielleicht habe ich aber auch irgendwo einen Denkfehler... glaube es aber nicht.

--
Viele Grüße
Markus

“Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.”

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelproblem ABS

Chris1981 @, Dienstag, 31. August 2021, 11:48 (vor 16 Tagen) @ Rot-Runner

Ich denke auch dass die Polarität je Sensor egal ist. Sonst hätten die damals ja beim konfektionieren der Kabelbäume das gleiche Problem gehabt. Daher haben die sicher auch 2 x die gleiche Farbe an Kabel genommen, weil es wirklich egal ist, alles andere ergibt keinen Sinn. Dem ABS ist die Drehrichtung egal, es muss nur ein blockierendes Rad erkennen. Ist bei Lokomotiven auch so. ;-)

Steck einfach zusammen, wichtig ist nur dass die Position der Sensoren korrekt ans Steuergerät verdrahtet wird, sonst wird das falsche Rad geöffnet.

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelproblem ABS

peterm635csi @, Essen, Dienstag, 31. August 2021, 16:39 (vor 16 Tagen) @ Ewald

:-)
Es ist wurscht,welcher Pin wohin geht.
Hauptsache die Farben stimmen überein.
;-)

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

Avatar

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelproblem ABS

Ewald @, München, Dienstag, 31. August 2021, 17:03 (vor 16 Tagen) @ peterm635csi

Danke für eure Hilfe, dann werde ich morgen mal die Stecker mit den Kabeln tauschen und hier berichten. Die Drehrichtung der Räder sollte egal sein, das abs erkennt ja nur dreht oder nicht, trotzdem war mir der Aufbau der Sensoren nicht ganz klar und ob die Anschlüsse gleich sind oder nicht.
Viele Grüße
Dennis

Avatar

Frage an die Elektrikspezialisten hier, Kabelzuordnung AC?

Ewald @, München, Dienstag, 31. August 2021, 22:41 (vor 16 Tagen) @ Ewald

Hallo,

danke für die Hilfe, desweiteren gibt es noch das ein oder andere Kabel das frei rumhängt.
Unter dem Handschuhfach kommen 2 Kabel (grün/gelb und schwarz) von der Lüftereinheit irgendwo aus der Mittelkonsole, das Grün/gelbe hängt im Innenraum rum und das schwarze wird mit den Klimaleitungen in den Motorraum geführt und reicht dort bis zum Dom.

Hat jemand Tips für mich.

Danke

Viele Grüße

Dennis

[image]

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum