- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Suche: Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193 (BMW-E24-Forum)

Wolpi @, Gschwend, Freitag, 23. Dezember 2022, 13:08 (vor 39 Tagen)

Hallo,

ich suche eine Bezugsquelle für eine Verteilerkappe für den M30 mit Motronic (B35).

BMW Teilenummer 1 277 193

Gibt ja diverse baugleiche Teile von Bremi, Beru, Bosch, Intermot ... aber ich finde nirgendwo was lagerhaltiges.

Hat zufällig jemand einen Hinweis?

Danke - frohes Fest,

Grüße vom

Wolpi

--
635CSi // Juli 1982

Suche: Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193

Thomas Meyer @, Freitag, 23. Dezember 2022, 15:17 (vor 39 Tagen) @ Wolpi

Ich konnt´s nicht glauben, aber die gibt´s wohl wirklich nicht ( mehr ). Habe aber hier was gefunden:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/intermotor-verteilerkappe-45750-bmw-e28-e30...

Gebraucht ist da natürlich noch mehr im Umlauf. Schau einfach mal in den elektronischen Kleinanzeigen.

Avatar

Suche: Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193

Tom @, Schrobenhausen, Freitag, 23. Dezember 2022, 16:50 (vor 39 Tagen) @ Wolpi

Servus,
da wirst Du wohl Pech haben. Bei BMW, Bosch & Bremi ersatzlos gestrichen. Hatte persönlichen Kontakt mit allen drei :-P
Kappen für den B35 gibt es wie Sand am Meer....den gab´s nämlich erst ab Ende 86. Du hast einen B34.
Hin und wieder tauchen Bremi Sets in Ebay oder bei Ivo auf, Preislich 400-850€ hab ich schon gesehen. Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten

- was gebrauchtes kaufen
- warten bis was neues auftaucht
- umbauben auf Nockenwelle + Fingerantrieb ab 84, dann passen die nachfolge Kappen und Finger, brauchst aber dann noch ein neues Zündgeschirr.
- oder Du wartest bis ich vielleicht doch mal eine Kleinserie Adapter für den Verteilerfinger mache, damit man die neuere Variante nutzen kann. Mein Prototyp funktioniert tadellos. Wann ich dazu komme weis ich aber noch nicht, zuviel wichtigeres zu machen was weiter oben auf der Liste steht :-D

Bin ich froh, das ich noch mehere neue der alten Motronikkappen und Finger in meinem Fundus habe. Nein das ist keine Verkaufsanzeige, unverkäuflich.

Die Kappe in dem Kleinanzeigeninserat vom Thomas passt nicht, das ist die spätere Ausführung ;-)

--
Gruß
Tom

Suche: Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193

Wolpi @, Gschwend, Sonntag, 25. Dezember 2022, 11:56 (vor 37 Tagen) @ Tom

Danke Tom - dass der aus Ebay nicht passt, hab ich schon gedacht. Die Nummer hab ich in Bezug zum B34 Motor noch nie gesehen.

Finger hab ich mir welche organisiert - über Kollegen in den USA.

Ich bin selber bei Bosch, aber ein Lenkungs-Mensch - aber leider nicht im Aftermarkt.

Werde mit den Kollegen in Karlsruhe reden - mal ein Gefühl zu bekommen, ab wann die eine Kleinserie hochziehen und für welche Kosten. Aus Interesse.
Für alte Porsche legen legen wir neue Lenkgetriebe auf - Stückzahl 5.000.
Das hat Porsche wohl Leidensdruck ...

Grüße vom

Wolpi

--
635CSi // Juli 1982

Summary ... Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193 & Rotor

Wolpi @, Gschwend, Dienstag, 17. Januar 2023, 15:05 (vor 14 Tagen) @ Wolpi

Sodele,

also - ich hab mein Zeug plus Lagerbedarf nach weltweiter Suche zusammen.
Nicht unmöglich, aber ohne Freunde und Bekannte in aller Welt wirds komplex.

Fakt ist - ich hab bei meinen After Market Kollgen von Bosch nachgefragt, wie denn da die Chancen sind.

Die BMW Classic Kollegen wurden von denen auf Verteilerfinger 1234332289 und Kappe 12111270902/1288165/1277193 angesprochen, aber die Rückmeldung war negativ.
Seitens BMW gibt es da keinen Bedarf für eine Nachfertigung der Kappen. Eine Nachfertigung wäre sehr aufwändig und teuer, wobei es eben auch noch die nachgefragte Menge zu berücksichtigen gilt. Chance für eine Nachfertigung eher bei „0“.

Trotzdem hab ich 2 Quellen, die auch nach Deutschland schicken - und noch Bestand haben:

Bremi Verteilerfinger
https://www.fcpeuro.com/products/bmw-distributor-rotor-528e-533i-633csi-733i-bremi-1211...

Passende Kappe, bin über Intermotor 45790 draufgekommen:
https://www.yourex.se/Article?Artnr=1.306.116

Grüße vom

Wolpi

--
635CSi // Juli 1982

Summary ... Bezugsquelle Verteilerkappe 1 277 193 & Rotor

Thomas Meyer @, Dienstag, 17. Januar 2023, 15:51 (vor 14 Tagen) @ Wolpi

Das mit der Nachfertigung habe ich vor ein paar Jahren mit den ABS-Sensoren erlebt. Aussage von BMW Classic war, daß diese wieder aufgelegt werden sollten und ich möchte mich doch bitte an meinen örtlichen BMW-Händler wenden. Habe ich erfolglos getan. Meine weitere Nachfrage bei BOSCH ergab, daß man von einer Nachfertigung absolut nichts wußte. Nachdem ich dann diverse Daten der Sensoren mit denen des E28 verglichen habe, wurde ich fündig. Das Kabel war geringfügig kürzer, paßte aber. Ich habe das damals auch hier im Forum gepostet, weshalb die Sensoren nach kurzer Zeit ausverkauft waren :-D Aber offensichtlich besteht in den Augen von BMW wohl kein Bedarf an solchen relevanten Teilen für unsere "alten Gurken" besteht :-(

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum